Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

111 Orte in Trier, die man gesehen haben muss

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Neuer Blick in die älteste StadtIn diesem Buch zeigt Trier (erneut), dass es mehr als nur uralt ist. Sondern auch bunt, jung, leck... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 23.09.2021
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Neuer Blick in die älteste Stadt

In diesem Buch zeigt Trier (erneut), dass es mehr als nur uralt ist. Sondern auch bunt, jung, lecker, urban - und überraschend! Betreten Sie die letzte Ruhestätte eines Trierer Hausheiligen, versuchen Sie den Käfig der Freiheit zu verstehen. Lassen Sie einen toten Stadtrat die Richtung weisen zu spektakulären Panoramen, verehrten Bäumen und einmaliger Architektur. Erleben Sie Trier neu.

Autorentext
Peter Bieg, Jahrgang 1986, absolvierte die Deutsche Journalistenschule und studierte Journalismus, Pädagogik, Psychologie und Soziologie in München und Trier. Anschließend Promotion in Kommunikationswissenschaft an der Universität München sowie fortlaufend Tätigkeiten als Autor, Dozent und im Profisport. Als gebürtiger Trierer ist jeder Aufenthalt an der Mosel mit besonderen Momenten verbunden

Maximilian Staub, Jahrgang 1986, besuchte die Bayerische Akademie für Fernsehen bei München, ist ausgebildeter Pilot und Master-Absolvent im internationalen Management. Seine Leidenschaft für die Fotografie entwickelte sich bereits während seiner Jugend und auf Reisen.

Klappentext

Neuer Blick in die älteste Stadt In diesem Buch zeigt Trier (erneut), dass es mehr als nur uralt ist. Sondern auch bunt, jung, lecker, urban - und überraschend! Betreten Sie die letzte Ruhestätte eines Trierer Hausheiligen, versuchen Sie den Käfig der Freiheit zu verstehen. Lassen Sie einen toten Stadtrat die Richtung weisen zu spektakulären Panoramen, verehrten Bäumen und einmaliger Architektur. Erleben Sie Trier neu. Trier ist mehr als uralt. Römer, Ruinen und Relikte sind nur ein Teil der Anziehungskraft der ältesten Stadt Deutschlands. Entdecken Sie architektonische Eigentümlichkeiten, skurrile Skulpturen, versteckte Parks und gastronomische Geheimnisse. »In Würde altern« bekommt in Trier eine neue Bedeutung. Sehen Sie die Stadt aus neuen Perspektiven.

Produktinformationen

Titel: 111 Orte in Trier, die man gesehen haben muss
Untertitel: Reiseführer, Relaunch
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783740812942
ISBN: 978-3-7408-1294-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Emons
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: g
Größe: H205mm x B135mm
Veröffentlichung: 23.09.2021
Jahr: 2021
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "111 Orte ..."