Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Nacht der Zeitlosen

  • Kartonierter Einband
  • 150 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Los Angeles. Elf Stunden vor dem Erdbeben. Menschen auf der Suche. Träumer, Neugierige, Sehnende. Mr. Colman zum Beispiel, ein Mov... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Los Angeles. Elf Stunden vor dem Erdbeben. Menschen auf der Suche. Träumer, Neugierige, Sehnende. Mr. Colman zum Beispiel, ein Movie-Star, und sein fieberkranker Zuschauer: beiden öffnet sich im größten Glück ganz unerwartet der Abgrund. Unten, im Dunkeln, wartet das Leben. Die Nacht will überstanden werden.
Die Nacht der Zeitlosen ist Patrick Roths Pentagramm deutschamerikanischer Stories, die Morgenröte und Dämmerung, Ende und Neubeginn ihrer Personen spielend umkreisen. Mit ihrem Bilderreichtum und ihrer Lust am Detail erzählen sie davon, daß alles noch so unerklärlich Erscheinende seinen eigenen Gesetzen, seiner eigenen "Wahrheit" folgt. Ein spannendes Buch von großer sprachlicher Schönheit und kompositorischer Klarheit.

In Patrick Roths neuem Buch Die Nacht der Zeitlosen begegnen uns Menschen auf der Suche, Träumende, Neugierige, Sehnende: ein Mr. Colman zum Beispiel, dem vor lauter Glück sein großes Glück zu entgehen droht; ein deutscher Student, der angesichts einer Engländerin, die ihm die dunkel-sexuelle Welt Poes näherbringt, heftig ins Phantasieren gerät; ein junger Filmemacher, der in Los Angeles beim Trödler den "Stab Moses" kauft, mit dem Charlton Heston in den Zehn Geboten das Rote Meer geteilt hatte, und damit wenig später in eine katastrophale Lage gerät; einen Deutschen, der auf einer Party in Hollywood Menschen kennenlernt, die über das Attentat auf Präsident Kennedy miteinander verbunden sind und ihn mit dem Problem von Schuld und Verstrickung in Schuld konfrontieren; und eine Frau namens Lucy Alvarez, die durch die Kraft der Liebe ihr Kind, das ein Erdbeben nicht überlebt zu haben scheint, dem Tod noch entreißen will.
Die Nacht der Zeitlosen: ein Geschichten-Mandala aus fünf deutsch-amerikanischen Stories, die Dämmerung und Morgengrauen, unser Ende und unseren Neubeginn spielend umkreisen. Geschichten, die, mit ihrem Bilderreichtum und ihrer Lust am Detail, von der Magie dessen erzählen, daß alles noch so unerklärlich Erscheinende seinen eigenen Gesetzen, seiner eigenen "Wahrheit" folgt. Entstanden ist dabei ein Buch von großer sprachlicher Schönheit und kompositorischer Klarheit, ein spannendes, unprätentiöses, sich jedem Klischee widersetzendes Buch.



Autorentext
Patrick Roth, geboren 1953 in Freiburg im Breisgau, lebt als freier Autor in Los Angeles und Mannheim. Er begann seine künstlerische Karriere in den USA als Regisseur und Drehbuchautor. Zu Beginn der 1990er Jahre wechselte er in die Prosa und entwickelte seinen charakteristischen Stil als Erzähler von biblisch-mythischen Stoffen, so im letzten großen Roman Sunrise. Das Buch Joseph (2012) und den früheren Texten der Christus Trilogie (1998). Neben die Bilder der Bibel tritt im weiteren Werk die Welt des Films, so in Meine Reise zu Chaplin (1997), Die Nacht der Zeitlosen (2001) und Starlite Terrace (2004). Der lebenslangen Liebe zum Kino geht der autobiographische Erzählband Die amerikanische Fahrt (2013) auf den Grund. Für sein literarisches Schaffen wurde Patrick Roth vielfach geehrt und mit Poetikdozenturen an den Universitäten in Frankfurt, Heidelberg und Hildesheim ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Die Nacht der Zeitlosen
Untertitel: suhrkamp taschenbuch 3682
Autor:
EAN: 9783518456828
ISBN: 978-3-518-45682-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 150
Gewicht: 143g
Größe: H177mm x B108mm x T12mm
Jahr: 2005
Auflage: 2. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "suhrkamp taschenbuch"