Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Äquivariante Torsion auf Kontakt-Mannigfaltigkeiten

  • Kartonierter Einband
  • 106 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Pascal Teßmer verallgemeinert die von Michel Rumin eingeführte Kontakt-Torsion für den äquivarianten Fall, wobei diese Größe von d... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Pascal Teßmer verallgemeinert die von Michel Rumin eingeführte Kontakt-Torsion für den äquivarianten Fall, wobei diese Größe von der Metrik abhängt. Darauf basierend untersucht der Autor deren Verhalten in Hinblick auf eine glatte Variation der Metrik. Dabei werden auch die Fälle der fixpunktfreien und der Operation mit isolierten Fixpunkten betrachtet und explizite Variationsformeln berechnet. In der höherdimensionalen Kontaktgeometrie gehört das Finden von Größen, mit deren Hilfe Kontaktstrukturen unterschieden werden können, zu den wichtigen Aufgaben.

Autorentext

Pascal Teßmer ist seit Juni 2016 Promotionsstudent an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf mit Schwerpunkt in der globalen Analysis.



Inhalt

Kontaktgeometrie.- Differentialoperatoren auf Heisenberg-Mannigfaltigkeiten.- Äquivariante analytische Kontakt-Torsion.- Isolierte Fixpunkte.

Produktinformationen

Titel: Äquivariante Torsion auf Kontakt-Mannigfaltigkeiten
Autor:
EAN: 9783658177935
ISBN: 978-3-658-17793-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 106
Gewicht: 174g
Größe: H213mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "BestMasters"