Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Supervision für Mediatorinnen und Mediatoren

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Supervision ist ein wichtiger Baustein zur Qualitätssicherung, sowohl in der Ausbildung als auch in der täglichen Arbeit der Media... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Supervision ist ein wichtiger Baustein zur Qualitätssicherung, sowohl in der Ausbildung als auch in der täglichen Arbeit der Mediatoren. Da für die Supervision keine feststehenden Regeln und Abläufe bestehen, gibt es in der Praxis unterschiedliche Erscheinungsformen. Im Mittelpunkt dieses essentials steht die mediationsanaloge Supervision, die Ähnlichkeiten mit den Phasen einer Mediation aufweist und deshalb für Mediatoren gut geeignet ist. Unter Anleitung eines Supervisors entwickeln Mediatoren an einem dargestellten Fall in einer Gruppe Lösungsoptionen für berufliche Fragestellungen und Herausforderungen, die anschließend nach eigener Auswahl und Entscheidung in die Praxis umgesetzt werden können.



Autorentext

Oliver Sporré ist Direktor des Amtsgerichts Bersenbrück, Mediator, Coach und zertifizierter Supervisor.



Inhalt

Grundlagen der Supervision.- Nutzen der Supervision für Mediatoren.- Darstellung des Ablaufs einer mediationsanalogen Supervision.- Methodenvielfalt in der Supervision.

Produktinformationen

Titel: Supervision für Mediatorinnen und Mediatoren
Untertitel: Qualitätssicherung durch Beratung und Begleitung
Autor:
EAN: 9783658306939
ISBN: 978-3-658-30693-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 102g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Veröffentlichung: 07.07.2020
Jahr: 2020
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Produkte aus der Reihe "essentials"