Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Landschaft und Wandel

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Seit rund eineinhalb Jahrzehnten setzt sich in der deutschen Landschaftsforschung mit zunehmender Intensität die Erkenntnis durch,... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Seit rund eineinhalb Jahrzehnten setzt sich in der deutschen Landschaftsforschung mit zunehmender Intensität die Erkenntnis durch, dass Landschaft aus sozialwissenschaftlicher Perspektive eher also gesellschaftliche und individuelle Konstruktion verstanden werden sollte, denn als physischer Gegenstand. Aktuelle theoretisch Überlegungen und empirische Befunde zu dieser Auffassung aufgreifend, befasst sich das vorliegende Buch mit der Betrachtung der zeitlichen Veränderlichkeit dieser sozialen Konstrukte von Landschaft am Beispiel einer Trendstudie im Saarland mit Erhebungen in den Jahren 2004 und 2016. Hierbei wird deutlich, wie groß die Entwicklung sozialer Deutungen und Bewertungen von Landschaft ist. Dies betrifft beispielsweise einerseits veränderte Einschätzungen von altindustriellen Objekten aber auch von Windkraftanlagen, andererseits auch die Aneignungsprozesse von Landschaft.

Autorentext
Dr. Dr. Olaf Kühne ist Professor für Stadt- und Regionalentwicklung an der Universität Tübingen.

Inhalt
Zur Variabilität gesellschaftlicher Landschaftsverständnisse.- Die sozialkonstruktivistische Landschaftstheorie - Grundlagen und Konsequenzen für die Landschaftsforschung.- Die Variabilität des gesellschaftlichen Landschaftsverständnisses.- Die Variabilität gesellschaftlicher Landschaftsverständnisse - Ergebnisse einer Trendstudie im Saarland.- Fazit, Konsequenzen zum Umgang mit Landschaft und weitere Forschungsbedarfe.

Produktinformationen

Titel: Landschaft und Wandel
Untertitel: Zur Veränderlichkeit von Wahrnehmungen
Autor:
EAN: 9783658185336
ISBN: 978-3-658-18533-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 194g
Größe: H241mm x B197mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.07.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl.

Weitere Produkte aus der Reihe "RaumFragen: Stadt Region Landschaft"