Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vergangenheitspolitik

  • Kartonierter Einband
  • 468 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Die Frage, wie mit der NS-Vergangenheit umzugehen sei, war in der "alten" Bundesrepublik stes heftig umstritten und hat ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Frage, wie mit der NS-Vergangenheit umzugehen sei, war in der "alten" Bundesrepublik stes heftig umstritten und hat durch die Debatten um die DDR-Vergangenheit in den letzten Jahren noch zusätzliche Brisanz bekommen. Norbert Frei untersuscht das Problem für die politisch entscheidenden Jahre seit dem Neubeginn in Bonn. Anhand dichten Quellenmaterials schildert er, wie sich Bundesregierung und Parlament zu dem schon 1949 in weiten Teilen der deutschen Gesellschaft geforderten "Schlußstrich" unter die politische und strafrechtliche Auseinandersetzungmit der NS-Vergangenheit stellten.

Die Frage, wie mit der NS-Vergangenheit umzugehen sei, war in der Bundesrepublik stets heftig umstritten und hat durch die Debatten um die DDR-Vergangenheit noch zusätzliche Brisanz bekommen. Norbert Frei untersucht das Problem für die politisch entscheidenden Jahre seit dem Neubeginn in Bonn und schildert, wie sich Bundesregierung und Parlament zu dem schon 1949 geforderten "Schlussstrich" unter die Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit stellten.


Autorentext
Norbert Frei, geboren 1955, ist Inhaber des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Leiter des Jena Center Geschichte des 20. Jahrhunderts und Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften. Zahlreiche Veröffentlichungen zur deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert.

Produktinformationen

Titel: Vergangenheitspolitik
Untertitel: Die Anfänge der Bundesrepublik und die NS-Vergangenheit
Autor:
EAN: 9783406636615
ISBN: 978-3-406-63661-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beck, C H
Anzahl Seiten: 468
Gewicht: 576g
Größe: H215mm x B143mm x T31mm
Veröffentlichung: 27.08.2012
Jahr: 2012
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Beck'sche Reihe"