Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jenseits des konventionellen Kultursponsorings

  • Kartonierter Einband
  • 376 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kooperationen zwischen Unternehmen und Akteuren des Kulturbereichs bergen ein bislang wenig genutztes Potenzial: Aktivitäten jense... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Kooperationen zwischen Unternehmen und Akteuren des Kulturbereichs bergen ein bislang wenig genutztes Potenzial: Aktivitäten jenseits des konventionellen Kultursponsorings können auf beiden Seiten die organisationale Weiterentwicklung befördern. Nina Johanna Haltern stellt verschiedene Kooperationstypen vor und liefert unter Rückgriff auf die systemtheoretische Organisationsforschung und anhand eigener Fallbeispiele nicht nur einen Erklärungsrahmen für die Voraussetzungen und Chancen erfolgreicher sektorenübergreifender Zusammenarbeit, sondern auch Anregungen zur bewussten Erweiterung des Kooperationsrepertoires in der Praxis.

Autorentext

Nina Johanna Haltern (Dr. phil.) war nach dem Studium der Kulturwissenschaften in Leipzig für die Kulturpartnerschaften des dortigen BMW-Werks zuständig und ist aktuell im Bereich Personalentwicklung tätig.



Zusammenfassung
»Eine herausragende wissenschaftliche Analyse bei der Erarbeitung von Argumenten, die in der Kooperation über Sektorengrenzen hinweg, also zwischen Stiftungen und Unternehmen oder Stiftungen und Staat oder Öffentlichen Einrichtungen und privaten Betrieben einen Mehrwert sehen.« Vier Viertel Kult, 11 (2014) »Eine sehr interessante und umfangreiche Sicht auf das Thema Kooperationen. Das Buch [bietet] neben der systemtheoretischen Betrachtung auch zahlreiche Impulse, die praktisch verwertet werden können.« Lorenz Pöllmann, www.dasorchester.de, 9 (2014) Besprochen in: Standbein Spielbein, 99 (2014) Stiftung & Sponsoring, 3 (2016)

Produktinformationen

Titel: Jenseits des konventionellen Kultursponsorings
Untertitel: Chancen alternativer Kooperationen zwischen Unternehmen und Kulturorganisationen
Autor:
EAN: 9783837626414
ISBN: 978-3-8376-2641-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Transcript Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 376
Gewicht: 593g
Größe: H225mm x B149mm x T30mm
Jahr: 2019
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement"