Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Mantel

  • Kartonierter Einband
  • 358 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)
powered by 
Im Mittelpunkt der Erzählung steht der Petersburger Schreiber Akaki Akakiwitsch. Akaki ist ein selbstgenügsamer Mensch, der ganz v... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Mittelpunkt der Erzählung steht der Petersburger Schreiber Akaki Akakiwitsch. Akaki ist ein selbstgenügsamer Mensch, der ganz von seiner Schreibarbeit erfüllt ist. Er gibt sich abends zu Hause keinerlei Zerstreuung hin und spart alles, was er entbehren kann, um sich einen neuen Mantel zu kaufen. Als ihm dieser neue Mantel gestohlen wird, geht er physisch und psychisch zugrunde.



Autorentext

Nikolai Gogol, geboren 1809 in der Ukraine und verstorben 1852 in Moskau, gehört zu den wichtigsten Vertretern russischsprachiger Literatur in der Ukraine. Sein groteskes und satirisches Werk prägte die russische Literatur nachhaltig.



Inhalt

Eine Mainacht oder die Ertrunkene. Die schreckliche Rache. Taras Bulba. Der Mantel. Aufzeichnungen eines Wahnsinnigen.

Produktinformationen

Titel: Der Mantel
Untertitel: Und andere Erzählungen
Übersetzer:
Nachwort von:
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783458319412
ISBN: 978-3-458-31941-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Insel
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 358
Gewicht: 274g
Größe: H177mm x B108mm x T19mm
Jahr: 1977
Auflage: 11. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "insel taschenbuch"

Band 241
Sie sind hier.