Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Mutter, hab keine Angst

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nicole Maron, geboren 1980, arbeitet als Journalistin und Deutschlehrerin. In den letzten Jahren hat sie für verschiedene Printmed... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Nicole Maron, geboren 1980, arbeitet als Journalistin und Deutschlehrerin. In den letzten Jahren hat sie für verschiedene Printmedien Beiträge über das Migrations- und Asylwesen in der Schweiz geschrieben. Mit der Geschichte der Kurden befasst sie sich seit fast zehn Jahren. Nach drei Buchpublikationen zu lokalen Themen erscheint mit 'Mutter, hab keine Angst' ihr erstes belletristisches Werk.

Zusammenfassung
Zerin wurde in der Türkei verfolgt und vertrieben doch sie hat es geschafft, ihr Leben und das ihrer Kinder zu retten: Sie hat in der Schweiz Asyl erhalten. Ihre Geschichte führt vor Augen, wie viel es braucht, bis jemand seine Heimat verlässt wie viel Schmerz, wie viel Gewalt, wie viel Ungerechtigkeit. Das Buch ist ein wichtiger Beitrag zur Asyldebatte in der Schweiz. Zerins kurdische Familie wird zu Unrecht beschuldigt, terroristische Aktivitäten unterstützt zu haben. Sie hat in der Folge unter Bespitzelung, Verleumdung, Verfolgung und schliesslich unter nackter Gewalt zu leiden. Was dies für die Menschen im Alltag bedeutet, für die Kinder in der Schule genauso wie für die Eltern am Arbeitsplatz, was die Soldaten der Regierung anstellen, um ihnen Geständnisse abzupressen, wie der ganzen Grossfamilie die ökonomischen Grundlagen systematisch entzogen werden und wie ihr Haus schliesslich mit Waffengewalt zerstört wird, erfährt man in dieser aufrüttelnden Erzählung. Doch Zerins Geschichte ist kein Einzelschicksal sie widerspiegelt auch die Geschichte des kurdischen Volkes. Nicole Maron verwebt beides zu einer Biografie und erzählt eine wahre Begebenheit packend wie einen Roman. Die Lektüre eröffnet nicht nur einen intimen Einblick in das Leben von Flüchtlingen, sondern auch eine kritische Perspektive auf den kurdisch-türkischen Konflikt und den Umgang mit Minderheiten und Oppositionellen von der Staatsgründung 1923 bis heute.

Produktinformationen

Titel: Mutter, hab keine Angst
Untertitel: Die Geschichte von Zerins Flucht
Autor:
EAN: 9783905769371
ISBN: 978-3-905769-37-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: elfundzehn
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 333g
Größe: H195mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2014