Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Assessment Center. Inhalte, Ablauf und Nutzen für die Personalentwicklung

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Assessment Center (im ... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Assessment Center (im Folgenden mit AC bezeichnet) ist mittlerweile zu einem selbstverständlichen Instrument für Rekrutierungs- und Weiterentwicklungsprozesse der Personalplanung geworden. Kaum ein wirtschaftlich starkes Unternehmen verwendet das AC nicht und die Vielzahl an Publikationen bestätigt das zunehmende Interesse daran. Doch wo kommt das AC eigentlich her und was ist ein AC überhaupt? Was sind seine Funktionen und Anwendungsbereiche? Im Folgenden möchte ich diese Fragen beantworten und einen Überblick über den Begriff des ACs geben. Ich werde schließlich meinen Fokus auf die Nutzung des ACs im Bereich der Personalentwicklung legen und beispielhaft genauer auf zwei Anwendungsbereiche eingehen, die in diesem Bereich der Personalplanung verwendet werden. Diese Ausarbeitung erhebt nicht den Anspruch, dass der Leser anschließend weiß, wie er ein AC leiten oder erfolgreich an einem AC teilnehmen könnte. Sie vermittelt aber ein Verständnis davon, was das besondere an dieser Methode der Personalplanung ist und soll dem Leser Ziel und Zweck eines ACs aufzeigen. Außerdem soll eine grobe Vorstellung des Ablaufs ermöglicht und die Potenziale des Einsatzes von ACn, insbesondere in der Personalentwicklung, dargestellt werden.

Autorentext
Nicole Berger studierte Psychologie in Jena und Heidelberg, dort erwarb sie 2006 das Diplom. 2009 schloss sie am Lehrstuhl für Psychologie IV (Pädagogische und Entwicklungspsychologie) ihre Promotion zum Thema Diagnostik und Förderung bei schwachen Rechtschreibleistungen in der Grundschule ab. Sie arbeitet als freie Mitarbeiterin der Begabungspsychologischen Beratungsstelle der Universität Würzburg. Ihre Forschungsinteressen liegen im Bereich der Lese-Rechtschreibschwierigkeiten, der Lernstrategien, des selbstgesteuertes Lernens, der Hochbegabung und der diagnostische Kompetenz von Lehrerinnen und Lehrern. Im Rahmen ihrer Promotion hat Nicole Berger das "Würzburger orthografische Training" (WorT) entwickelt.

Klappentext

Fachbuch aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das Assessment Center (im Folgenden mit AC bezeichnet) ist mittlerweile zu einem selbstverständlichen Instrument für Rekrutierungs- und Weiterentwicklungsprozesse der Personalplanung geworden. Kaum ein wirtschaftlich starkes Unternehmen verwendet das AC nicht und die Vielzahl an Publikationen bestätigt das zunehmende Interesse daran. Doch wo kommt das AC eigentlich her und was ist ein AC überhaupt? Was sind seine Funktionen und Anwendungsbereiche? Im Folgenden möchte ich diese Fragen beantworten und einen Überblick über den Begriff des ACs geben. Ich werde schließlich meinen Fokus auf die Nutzung des ACs im Bereich der Personalentwicklung legen und beispielhaft genauer auf zwei Anwendungsbereiche eingehen, die in diesem Bereich der Personalplanung verwendet werden. Diese Ausarbeitung erhebt nicht den Anspruch, dass der Leser anschließend weiß, wie er ein AC leiten oder erfolgreich an einem AC teilnehmen könnte. Sie vermittelt aber ein Verständnis davon, was das besondere an dieser Methode der Personalplanung ist und soll dem Leser Ziel und Zweck eines ACs aufzeigen. Außerdem soll eine grobe Vorstellung des Ablaufs ermöglicht und die Potenziale des Einsatzes von ACn, insbesondere in der Personalentwicklung, dargestellt werden.

Produktinformationen

Titel: Das Assessment Center. Inhalte, Ablauf und Nutzen für die Personalentwicklung
Autor:
EAN: 9783656976813
ISBN: 978-3-656-97681-3
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 46g
Größe: H208mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.