Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Motivation und Motivationsförderung im Schulalltag

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Methoden, Note: 1,0, Universität zu Köln, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, ... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Methoden, Note: 1,0, Universität zu Köln, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gegenstand der folgenden Arbeit ist ein Trainingsprogramm zur Motivationsförderung von Falko Rheinberg und Albert Günther (1999), das im schulischen Kontext seine Anwendung fand. Zunächst sollen hierzu einige motivationstheoretische Grundlagen und Komponenten dargestellt werden, auf denen Konzept und Inhalte des Trainingsprogramms basieren. Anschließend wird das Training bzgl. der Motivation im Rahmen eines übergeordneten Modells der Determinanten von Schulleistung, dem Angebots-Nutzungs-Modell (Helmke, 2003), diskutiert. Desweiteren werden die methodischen und inhaltlichen Aspekte der empirischen Evaluation des Trainings analysiert. Hierzu sollen Aussagen über Ziele, Effekte, Design und Fragen der Validität kritisch beleuchtet werden. Abschließend erfolgt eine persönliche Stellungnahme, in der die Frage nach der praktischen Umsetzbarkeit und dauerhaften Integration der Methoden des Trainingsprogramms im Schulalltag diskutiert wird. [...]

Klappentext

Gegenstand der folgenden Arbeit ist ein Trainingsprogramm zur Motivationsförderung vonFalko Rheinberg und Albert Günther (1999), das im schulischen Kontext seine Anwendungfand. Zunächst sollen hierzu einige motivationstheoretische Grundlagen und Komponentendargestellt werden, auf denen Konzept und Inhalte des Trainingsprogramms basieren.Anschließend wird das Training bzgl. der Motivation im Rahmen eines übergeordnetenModells der Determinanten von Schulleistung, dem Angebots-Nutzungs-Modell (Helmke,2003), diskutiert.Desweiteren werden die methodischen und inhaltlichen Aspekte der empirischen Evaluationdes Trainings analysiert. Hierzu sollen Aussagen über Ziele, Effekte, Design und Fragen derValidität kritisch beleuchtet werden.Abschließend erfolgt eine persönliche Stellungnahme, in der die Frage nach der praktischenUmsetzbarkeit und dauerhaften Integration der Methoden des Trainingsprogramms imSchulalltag diskutiert wird.[...]

Produktinformationen

Titel: Motivation und Motivationsförderung im Schulalltag
Autor:
EAN: 9783640409600
ISBN: 978-3-640-40960-0
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 38g
Größe: H216mm x B145mm x T1mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage.