Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neue Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht 2

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Modellierungskompetenz ist gefragt! Realitätsbezogener Mathematikunterricht, wie er in diesem Buch an 10 aktuellen Beispielen vorg... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Modellierungskompetenz ist gefragt! Realitätsbezogener Mathematikunterricht, wie er in diesem Buch an 10 aktuellen Beispielen vorgestellt wird, motiviert die SchülerInnen und trägt wesentlich zur Modellierungskompetenz bei. Die Palette der Themen reicht von 3D-Grafik in Computerspielen und Teamtraining im Radsport über den Weltrekordsprung von F. Baumgartner bis in die Niederungen des Wettbetrugs, von Finanzmathematik über den Wärmetod der Erde zu Genauigkeitsfragen beim Kalender und nicht zuletzt zu Unterrichtsvorschlägen zum funktionalen Denken und zur probabilistischen Modellbildung. Die AutorInnen sind erfahrende LehrerInnen und MathematikdidaktikerInnen, die für dieses Buch im Mathematikunterricht erfolgreich einsetzbare Unterrichtsvorschläge aufgeschrieben haben. Dies ist der zweite Band mit "Neuen Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht" von ISTRON, einer Gruppe von Lehrenden an Schulen und Hochschulen sowie in der Lehrerbildung tätigen Personen, der innerhalb der Reihe "Realitätsbezüge im Mathematikunterricht" erscheint.

Autorentext

Prof. Dr. Jürgen Maaß ist Professor für Didaktik der Mathematik an der Johannes Kepler Universität Linz.

Prof. Dr. Hans-Stefan Siller ist Professor für Didaktik der Mathematik an der Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz.



Klappentext

pModellierungskompetenz ist gefragt! Realitätsbezogener Mathematikunterricht, wie er in diesem Buch an 10 aktuellen Beispielen vorgestellt wird, motiviert die SchülerInnen und trägt wesentlich zur Modellierungskompetenz bei. Die Palette der Themen reicht von 3D-Grafik in Computerspielen und Teamtraining im Radsport über den Weltrekordsprung von F. Baumgartner bis in die Niederungen des Wettbetrugs, von Finanzmathematik über den Wärmetod der Erde zu Genauigkeitsfragen beim Kalender und nicht zuletzt zu Unterrichtsvorschlägen zum funktionalen Denken und zur probabilistischen Modellbildung. Die AutorInnen sind erfahrende LehrerInnen und MathematikdidaktikerInnen, die für dieses Buch im Mathematikunterricht erfolgreich einsetzbare Unterrichtsvorschläge aufgeschrieben haben. /ppDies ist der zweite Band mit "Neuen Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht" von ISTRON, einer Gruppe von Lehrenden an Schulen und Hochschulen sowie in der Lehrerbildung tätigen Personen, der innerhalb der Reihe "Realitätsbezüge im Mathematikunterricht" erscheint./p



Inhalt

Teamcycling - Optimales Teamtraining im Radsport: Ein Model-lierungsprojekt für die Sekundarstufe II.- Forschungsprozess und probabilistische Modellbildung - Stochastische Denkweisen.- Sparen mit Verstand - Möglichkeiten zur Vernetzung von Mathematik und politischer Bildung.- Sonne, Mond und Sterne - Kalender und astronomische Größen in der Sekundarstufe I.- Wachsender Energiebedarf - Ökonomen fordern Ausnahmen von den Gesetzen der Thermodynamik: Ein Vorschlag, ein ernstes Thema mit etwas Humor im fächerübergreifenden Mathematikunterricht zu behandeln.- Modellierung marktwirtschaftlicher Vorgänge in der Analysis.- Wettbetrug - ein aktuelles und realitätsbezogenes Thema zum mathematischen Modellieren.- Der freie Fall - von der Stratosphäre bis zum Kuipergürtel.- Funktionales Denken - ein Weg dorthin: Ein erprobtes Unterrichtskonzept.- 3D-Grafik in Computerspielen als Anwendungskontext der Analytischen Geometrie.

Produktinformationen

Titel: Neue Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht 2
Untertitel: ISTRON-Schriftenreihe
Editor:
EAN: 9783658050023
ISBN: 978-3-658-05002-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 377g
Größe: H279mm x B207mm x T15mm
Jahr: 2014
Auflage: 2014
Land: NL