Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Neue Aspekte in der Regionalanaesthesie III

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Untersuchungen der letzten Jahre haben gezeigt, d~ irn Vergleich zur Allgemeinnarkose die verschiedenen Verfahren der Regionalanae... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Untersuchungen der letzten Jahre haben gezeigt, d~ irn Vergleich zur Allgemeinnarkose die verschiedenen Verfahren der Regionalanaesthesie perioperativ einen giinstigeren Einfl~ auf Atmung, Kreislaufund ope rationsbedingte StreBreaktionen haben. Diese Vorteile, die besonders fUr Risikopatienten von Bedeutung sind, setzen eine sorgfliltige Tech nik und Uberwachung voraus. Hierliber und tiber M~nahmen zur Vermeidung von Komplika tionen bei einer Regionalanaesthesie wurde von 26 Experten auf dem 3. Internationalen Symposium in DUsseldorf diskutiert. In diesem Band sind 29 Vortrlige zusammengef~t, die zu den drei Themenkreisen 1. Techniken der Epidural-und Plexusanaesthesie, 2. mogliche Ursachen von Komplikationen bei Plexus-und rlickenmarks nahen Leitungsanaesthesien, sowie 3. Wirkung und Gefahren der epidural bzw. intrathekal verabreichten Opiate gehalten wurden. Unter dem Blickwinkel der Sicherheit fUr den Patienten wurden die Technik und die fUr die Blockaden verwendeten Materialien und Medi kamente, insbesondere epidural verabreichte Opiate, kritisch beurteilt und Verbesserungsvorschllige erarbeitet. Darnit kann sich der klinisch tlitige Anaesthesist schnell und urn fassend tiber Aspekte der Leitungsanaesthesie informieren, die bisher in der Literatur nur wenig berlicksichtigt wurden. Dieser Band erglinzt den heutigen Erkenntnisstand tiber die Regio nalanaesthesie, der in den beiden frliheren Banden dieser Serie darge stellt wurde. VI Vorwort Den Erfolg dieses Symposiums verdanken wir wiederum den in formativen interessanten Beitragen der Referenten und Diskussions teilnehmer sowie der groBztigigen Untersttitzung durch die Firmen Astra Chemicals und Braun Melsungen. DUsseldorf, im Oktober 1982 Priv.-Doz. H. J. Wtist, Prof. M. d'Arcy Stanton-Hicks, Prof. M. Zindler Inhalt I Techniken der Regionalanaesthesie: Plexus-und Epiduralanaesthesie ............................ .

Inhalt

I. Techniken der Regionalanaesthesie: Plexus- und Epiduralanaesthesie.- Plexus anesthesia: Interscalene, Subclavian and Axillary Perivascular Techniques.- Axillary Plexus Block - A Continuous Technique.- Discussion: Plexus Block Techniques.- Techniques and Indications of Thoracic Epidural Analgesia.- Technique of Lumbar Peridural Anesthesia.- Diskussion: Technik der thorakalen und lumbalen Epiduralanaesthesie.- II Komplikationen bei Regionalanaesthesie.- Complications of Regional Anesthesia.- Discussion.- Reverse Arterial Blood Flow: A Mechanism for Neurotoxicity from Local Anesthetics.- Discussion.- Plasma Levels of Bupivacain under Continuous Thoracic Epidural Anesthesia and Analgesia.- Discussion.- Observations on Patients Allegedly Allergic to Local Anesthetic Drugs.- Discussion.- Complications of Epidural Anesthesia in Obstetrics.- Discussion.- In-vitro-Untersuchungen zum Einfluß einiger Lokalanaesthetika auf das Zellwachstum - Beitrag zum Mechanismus lokaler Nebenwirkungen.- Reaction on the Skin and in the Epidural Space after Continuous Epidural Anesthesia.- Discussion.- Neural Complications of Axillary Plexus Block.- Discussion.- Ergebnisse einer Umfrage nach katheterbedingten Komplikationen bei Epiduralanaesthesien.- Discussion.- Bakterienfilter bei Periduralanaesthesien.- Diskussion.- Rasterelektronenmikroskopische Befunde an Epiduralkathetern.- Über die Problematik von Epiduralkathetern mit seitlichen Löchern.- Diskussion.- III Opiate epidural/intrathekal zur intra- und postoperativen Analgesie.- Studies on the Development of Tolerance Following Spinal Analgetics.- Intraoperative peridurale Opiatanalgesie.- Diskussion.- Comparison of pH Values in CSF after Spinal Administration of Various Hyperbaric Opiates.- Patient-controlled Analgetics Therapy with Epidural Pethidine for Postoperative Pain Relief. A Preliminary Report.- Morphin epidural zur postoperativen Analgesie - eine Doppelblindstudie.- Diskussion.- Buprenorphin als Monoanaesthetikum und in Kombination mit Bupivacain zur kontinuierlichen Epiduralanaesthesie.- Wirkungen und Nebenwirkungen der morphininduzierten Periduralanalgesie in der Geburtshilfe.- Epidural Morphine in Obstetrics.- Discussion.- Clinical Survey of Spinal Anesthesia with Morphine. I Effects on Respiration and Pain Relief.- Clinical Survey of Spinal Anesthesia with Morphine. II Hemodynamic Effects of Morphine Anesthesia.- Discussion.- Respiratory Depression Following Intrathecal Morphine (Abstract).- Discussion.- The Effect of Epidural Morphine and Postoperative Bladder and Stomach Function.- Discussion.- Einfluß epiduraler Fentanylapplikation in der postoperativen Phase auf die Blutspiegel hypothalamischer Hormone.- Diskussion.- Comparative Effects of Epidural Morphine and Epidural Analgesia with Local Anesthetic on the Endocrine-metabolic Response to Surgery.- Discussion.

Produktinformationen

Titel: Neue Aspekte in der Regionalanaesthesie III
Untertitel: Plexus- und Epiduralanästhesie; Technik und Komplikationen. Opiate epidural/intrathekal
Editor:
EAN: 9783540130239
ISBN: 978-3-540-13023-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 472g
Größe: H244mm x B171mm x T17mm
Jahr: 1984

Weitere Produkte aus der Reihe "Anaesthesiologie und Intensivmedizin. Anaesthesiology and Intensive Ca"