Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nerven kitzeln

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wir schlottern vor Angst, wollen fliehen oder erstarren - keine Frage, Angst ist eine der wichtigsten menschlichen Grundemotionen,... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wir schlottern vor Angst, wollen fliehen oder erstarren - keine Frage, Angst ist eine der wichtigsten menschlichen Grundemotionen, und jede r kennt die Macht, die sie über uns haben kann. So unangenehm sie ist: Evolutionär gesehen hat sie eine wichtige Funktion. Denn sie schützt uns, indem sie unsere Aufmerksamkeit auf mögliche Gefahren lenkt. Angst löst in gefährlichen Situationen angemessenes Verhalten, wie Flucht oder Abwehr, aus, sie schärft unsere Sinne und bringt uns in Höchstform. Welche Bedeutung Angst hat, welche physiologischen Prozesse ihr zugrunde liegen und wie sie insbesondere aus der Sicht der Hirnforschung und Psychologie entsteht und wirkt, steht im Mittelpunkt dieses Buches. Renommierte Experten verschiedener Fachgebiete von Neurologie über Psychologie und Pädagogik bis zur Soziologie beleuchten, wie Ängste unser Verhalten beeinflussen - wie sie für uns zur Belastung werden, aber auch, wie sie uns einen "Kick" geben können.

Autorentext

Anna Beniermann ist promovierte Biologiedidaktikerin und leitete bis 2019 die philoscience - gemeinnützige Gesellschaft für Wissenschaftsvermittlung mbH. Sie forscht und lehrt nun als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin in der Fachdidaktik und Lehr-/Lernforschung Biologie.

Michael C. Bauer, Diplom-Politologe, M.A., ist Geschäftsführer der philoscience - gemeinnützige Gesellschaft für Wissenschaftsvermittlung mbH und Vorstand der Humanistischen Vereinigung.

Mit Beiträgen von Peter Mandry, Sebastian Bartoschek, Jürgen Hoyer, Hans J. Markowitsch, Angelica Staniloiu, Thorsten Pachur, Marie Ottilie Frenkel, Gabriele Pohl, Dorothea C. Adler, Frank Schwab, Alexander Bergmann und Jörg Zabel.



Inhalt

Alle wollen in den Himmel - Keiner will sterben. Eine Reise zum gefährlichsten Ort Deutschlands.- Angst und Verschwörungstheorien.- Unter den Augen der anderen: Soziale Angst als Antrieb und Hemmnis.- Gedächtnis- und Erinnerungsblockaden durch Angst und Stress.- Alte Angsthasen? Wie sich Risikoentscheidungen über die Lebensspanne verändern.- Nerven wie Drahtseile - Zur Leistungsfähigkeit von Extremsportlerinnen und -sportlern in Stresssituationen.- Zwischen Nervenkitzel, Furcht und Panikmache: Wenn Medien Ängste auslösen.- Kinderängste verstehen und begleiten.-Biologieunterricht zum Gruseln - wie das Nachdenken über Menschmaschinen und skrupellose Hirnforscher den Biologieunterricht bereichern kann.

Produktinformationen

Titel: Nerven kitzeln
Untertitel: Wie Angst unsere Gedanken, Einstellungen und Entscheidungen prägt
Editor:
EAN: 9783662595480
ISBN: 978-3-662-59548-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Psychologie & Esoterik
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 231g
Größe: H203mm x B123mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.08.2019
Jahr: 2019
Auflage: 1. Aufl.