Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Natürlich, technisch, chemisch

  • Fester Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Peter Janich ist Professor für Philosophie an der Universität Marburg. Aus dem Konstruktivismus der Erlanger Schule kommend, ist e... Weiterlesen
20%
140.00 CHF 112.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Peter Janich ist Professor für Philosophie an der Universität Marburg. Aus dem Konstruktivismus der Erlanger Schule kommend, ist er Mitbegründer des Methodischen Kulturalismus.

Klappentext

Frontmatter -- Vorwort der Herausgeber -- Kapitel I: Ziele und Grenzen des technischen Umgangs mit der Natur -- Schuldigkeit - Zur naturphilosophischen Begründung menschlichen Handelns / Meyer-Abich, Klaus . -- Zur Ethik des umsichtigen Naturumgangs / Gethmann, Carl Friedrich -- Protokoll der Diskussion / Schonefeld, Wolfgang -- Kapitel II: Begriffliche und historische Analysen -- Natürlich künstlich. Philosophische Reflexionen zum Naturbegriff der Chemie / Janich, Peter -- Das Natürliche und das Künstliche / Böhme, Gernot -- Künstliche Natur / Böhme, Gernot -- Protokoll der Diskussion / Psarros, Nikolaos -- Kapitel III: Natürlichkeit als Problem der Chemie -- Natürlich, naturidentisch, künstlich: Beiträge zur Begriffsbestimmung aus der Sicht eines Chemikers. / Fischer, Roland A. -- Der Begriff der Natürlichkeit im Spannungsfeld von Produktvermarktung und Rechtsprechung / Fabry, Bernd -- Natürlichkeit und Chemie - ein Gegensatz in der öffentlichen Wahrnehmung? / Karger, Cornelia R. -- Protokoll der Diskussion / Hanekamp, Gerd -- Kapitel IV: Schlußdiskussion -- Einleitung / Stock, Günter -- Protokoll der Diskussion / Hanekamp, Gerd -- Schlußbemerkung / Stock, Günter -- Anhang -- Angaben zu den Autoren -- Personenregister -- Stichwortverzeichnis



Inhalt
Aus dem Inhalt: 1. Ziele und Grenzen des technischen Umgangs mit der Natur (mit Beiträgen von K.-M. Meyer-Abich, C.-F. Gethmann, W. Schonefeld 2. Begriffliche und historische Analysen (mit Beiträgen von P. Janich, G. Böhme, N. Psarros) 3. Natürlichkeit als Problem der Chemie (mit Beiträgen von: R.A. Fischer, B. Fabry, C. Karger, G. Hanekamp @4. Schlußdiskussion

Produktinformationen

Titel: Natürlich, technisch, chemisch
Untertitel: Verhältnisse zur Natur am Beispiel der Chemie
Editor:
EAN: 9783110150131
ISBN: 978-3-11-015013-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 262g
Größe: H206mm x B137mm x T17mm
Jahr: 1996
Auflage: Reprint 2011