Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erweiterung einer Luxusmarke. Eine Fallstudie über Louis Vuitton

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Not... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit untersucht die Ursachen, den Verlauf und die Folgen solcher Markenerweiterungen im Falle von Louis Vuitton mit einem besonderen Schwerpunkt auf den "trade-off between accessibility and exclusivity", der in solchen Kontexten meist gemacht werden muss. Gerade im Zuge der Globalisierung erweitern immer mehr Luxusmarken ihr Produktportfolio, um der großen Nachfrage nach Luxusgütern gerecht zu werden. Jedoch lauern zahlreiche Gefahren, wenn neue Produkte nicht kompatibel mit den Kerngeschäften der Marke sind. Diese Arbeit wird deshalb den Fragen nachgehen, welche Aspekte bei der Markenerweiterung im Falle von Louis Vuitton eine Rolle spielten und welche Auswirkungen diese auf das Marketing und den Unternehmenserfolg gehabt haben.

Produktinformationen

Titel: Erweiterung einer Luxusmarke. Eine Fallstudie über Louis Vuitton
Autor:
EAN: 9783668028555
ISBN: 978-3-668-02855-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 154g
Größe: H211mm x B151mm x T11mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage