Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Der Honigvogel

  • Fester Einband
  • 78 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Baba, Davy und der Honigvogel brauchen einander: Der Vogel kann den Honig nicht ernten, und ohne den Vogel würden Baba und Davy da... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 8 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Baba, Davy und der Honigvogel brauchen einander: Der Vogel kann den Honig nicht ernten, und ohne den Vogel würden Baba und Davy das Bienennest im Wald nicht finden. Das bedeutet auch: Baby und Davy müssen etwas abgeben vom Überfluss, den sie dem Honigvogel verdanken. Nasrin Siege lebt seit vielen Jahren in Afrika. In 12 Vorlesegeschichten lädt sie kleine und große Zuhörer ein, den faszinierenden Erdteil näher kennen zu lernen.

Autorentext
Siege, Nasrin Nasrin Siege wurde 1950 in Teheran (Iran) geboren. Als Neunjährige kam sie zusammen mit ihrer Familie nach Deutschland. Sie machte Abitur, studierte Psychologie in Kiel und arbeitete danach als Psychotherapeutin in einer Suchtklinik in Friedrichsdorf bei Frankfurt am Main. Durch ihre Heirat mit einem deutschen Entwicklungshelfer kam sie 1983, zusammen mit ihrer damals 16 Monate alten Tochter, zum ersten Mal nach Tansania. Hier verbrachten sie drei Jahre und während dieser Zeit kam ihr Sohn auf die Welt. Nach dem Aufenthalt in Tansania lebten sie vier Jahre in Sambia, dann wieder zehn Jahre in Tansania und von 2005 bis Ende 2007 in Madagaskar. Seit Ende Juni 2008 leben sie in Äthiopien. Nasrin Siege hat bereits als Schülerin und Studentin Geschichten, Märchen und Gedichte geschrieben. Später in Sambia, während sie an meinem ersten Kinderbuch schrieb, begann ich parallel dazu afrikanische Märchen zu sammeln. Mit ihren Büchern möchte sie den jungen und erwachsenen, deutschen und ausländischen Lesern zeigen, dass Kinder wie Sombo, Juma, Akbar, Shirin und Sabine vor allem Kinder sind. Sie mögen vielleicht anderen und ihnen zunächst fremden Kulturen angehören und doch sind sie sich in ihren Wünschen, Gefühlen und Gedanken ähnlich. Nascimbeni, Barbara Barbara Nascimbeni, geboren 1969 in Italien, studierte Illustration in Mailand und Darmstadt. Ihre Arbeiten stellte sie mehrfach im Rahmen der Internationalen Kinderbuchmesse in Bologna aus. Sie lebt jetzt in Hamburg und Toulouse/Frankreich und illustriert Bücher für Verlage aus England, Frankreich, Italien, Deutschland und Korea.

Leseprobe
"Du musst ihm immer etwas von dem Honig abgeben", belehrt Baba. "Ohne ihn würdest du das Bienennest nicht finden." "Was passiert, wenn er nichts abbekommt?" "Oh, das ist gefährlich!" Baba macht ein ernstes Gesicht. "Der Honigvogel ist schlau! Er wird das nicht vergessen! Und wenn du das nächste Mal in den Busch kommst, wird er dich nicht zum Honig bringen, sondern zum Leoparden oder zum Löwen oder zu einem Schlangennest!" "Wirklich?" Davy schüttelt sich vor Furcht. "Woher weißt du das?" "Das erzählen sich die Leute und daher weiß ich das!" "Kennst du Jemanden, dem das passiert ist?" "Ich kenne keinen! Aber ich weiß, dass das passieren kann."

Produktinformationen

Titel: Der Honigvogel
Untertitel: Geschichten aus Afrika
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783941725409
ISBN: 978-3-941725-40-9
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre
Herausgeber: Razamba
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 78
Gewicht: 230g
Größe: H228mm x B164mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.09.2016
Jahr: 2016
Land: DE