Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Humboldts und Hegels klassischer Bildungsbegriff

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (In... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Ordnung des Wissens - Bildung - Unterricht. Das Beispiel der Frühen Neuzeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Bildung stellt sich gleichzeitig als aktuelles und als historisches Problem dar. In dieser Hausarbeit wird ein Teil der Historie betrachtet, denn die Problematik des klassischen Bildungsbegriffs steht im Vordergrund. Wie stellt sich also dieser klassische Bildungsbegriff dar? Welche wichtigen Vertreter gab es? Und welche Rolle kam dabei den Bildungsinstituten zu?

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Seminar: Ordnung des Wissens - Bildung - Unterricht. Das Beispiel der Frühen Neuzeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Bildung stellt sich gleichzeitig als aktuelles und als historisches Problem dar (Wehnes, 2001, S. 278). In dieser Hausarbeit wird ein Teil der Historie betrachtet, denn die Problematik des klassischen Bildungsbegriffs steht im Vordergrund. Wie stellt sich also dieser klassische Bildungsbegriff dar? Welche wichtigen Vertreter gab es? Und welche Rolle kam dabei den Bildungsinstituten zu?

Produktinformationen

Titel: Humboldts und Hegels klassischer Bildungsbegriff
Autor:
EAN: 9783656646129
ISBN: 978-3-656-64612-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage.