Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Konzept "Lean Hospital" als Wettbewerbsfaktor. Erschließung von Effizienzsteigerungspotentialen in Kliniken

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Forschungsarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, Note: 1,7, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsc... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, Note: 1,7, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Abschlussarbeit besteht darin, festzustellen, inwieweit das Konzept "Lean Hospital" geeignet ist, die Wirtschaftlichkeit der betrieblichen Leistungserstellung in Kliniken zu optimieren, um auf diese Weise zu einer starken Wettbewerbsposition beizutragen. Die Verfasserin der Arbeit möchte im Rahmen der vorliegenden Untersuchung Antworten auf folgende Fragen geben: - Wie ist das Konzept Lean Hospital ausgerichtet, und in welchen Punkten unterscheidet sich dieses vom allgemeinen Konzept des Lean Management? - Welche Besonderheiten wirken auf die Implementierung des Systems Lean Hospital? - Wie können Leistungsprozesse im Krankenhaus durch die Lean Methode optimiert werden? - Welche Auswirkungen hat das Konzept Lean Hospital auf die Prozesse in der betrieblichen Leistungserstellung? - Inwiefern ist das Lean Hospital in der Lage, die Effektivität und Effizienz von klinikinternen Prozessen zu steigern? - Eignet sich das Instrument des Lean Hospital, um langfristige Kostensenkungen in einem Krankenhaus zu erzielen? - Welche Auswirkungen ergeben sich im Zuge der Implementierung des Konzeptes Lean Hospital auf Mitarbeiterebene? - Welche Auswirkung hat das Konzept Lean Hospital auf die Mitarbeiterbindung? Kann Lean Hospital dazu beitragen, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern? - Welche Veränderungen ergeben sich durch die Implementierung des Lean Hospitals in Bezug auf die Unternehmenskultur des Krankenhauses? - Welche Bedeutung kommt dem Konzept Lean Hospital in Bezug auf die Patientenzufriedenheit und -sicherheit zu? - Inwiefern beeinflusst die Lean Hospital Orientierung das Qualitätsurteil der Patienten bezüglich des Leistungsprozesses?

Klappentext

Forschungsarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, Note: 1,7, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel der vorliegenden Abschlussarbeit besteht darin, festzustellen, inwieweit das Konzept "Lean Hospital" geeignet ist, die Wirtschaftlichkeit der betrieblichen Leistungserstellung in Kliniken zu optimieren, um auf diese Weise zu einer starken Wettbewerbsposition beizutragen. Die Verfasserin der Arbeit möchte im Rahmen der vorliegenden Untersuchung Antworten auf folgende Fragen geben: . Wie ist das Konzept Lean Hospital ausgerichtet, und in welchen Punkten unterscheidet sich dieses vom allgemeinen Konzept des Lean Management? . Welche Besonderheiten wirken auf die Implementierung des Systems Lean Hospital? . Wie können Leistungsprozesse im Krankenhaus durch die Lean Methode optimiert werden? . Welche Auswirkungen hat das Konzept Lean Hospital auf die Prozesse in der betrieblichen Leistungserstellung? . Inwiefern ist das Lean Hospital in der Lage, die Effektivität und Effizienz von klinikinternen Prozessen zu steigern? . Eignet sich das Instrument des Lean Hospital, um langfristige Kostensenkungen in einem Krankenhaus zu erzielen? . Welche Auswirkungen ergeben sich im Zuge der Implementierung des Konzeptes Lean Hospital auf Mitarbeiterebene? . Welche Auswirkung hat das Konzept Lean Hospital auf die Mitarbeiterbindung? Kann Lean Hospital dazu beitragen, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern? . Welche Veränderungen ergeben sich durch die Implementierung des Lean Hospitals in Bezug auf die Unternehmenskultur des Krankenhauses? . Welche Bedeutung kommt dem Konzept Lean Hospital in Bezug auf die Patientenzufriedenheit und -sicherheit zu? . Inwiefern beeinflusst die Lean Hospital Orientierung das Qualitätsurteil der Patienten bezüglich des Leistungsprozesses?

Produktinformationen

Titel: Das Konzept "Lean Hospital" als Wettbewerbsfaktor. Erschließung von Effizienzsteigerungspotentialen in Kliniken
Autor:
EAN: 9783668059870
ISBN: 978-3-668-05987-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 115g
Größe: H211mm x B146mm x T8mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage