Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachkriegszeit

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges befindet sich der Buchhandel in Deutschland im Spannungsfeld zwischen tiefgreifenden Zäsuren... Weiterlesen
20%
191.95 CHF 153.55
Liefertermin unbekannt
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges befindet sich der Buchhandel in Deutschland im Spannungsfeld zwischen tiefgreifenden Zäsuren sowie personellen und institutionellen Kontinuitäten. Band 4 der Geschichte des deutschen Buchhandels im 19. und 20. Jahrhundert untersucht jene Zwischenzeit vor Gründung der Bundesrepublik bzw. der DDR, in der die Weichen für die Zweiteilung des Buchmarktes gelegt wurden.

Autorentext
Stephan Füssel, Johannes Gutenberg Universität Mainz; Siegfried Lokatis, Universität Leipzig.

Produktinformationen

Titel: Nachkriegszeit
Editor:
EAN: 9783110350760
Format: Fester Einband
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: g
Größe: H240mm x B240mm
Veröffentlichung: 01.07.2022