Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Technik der Eingriffe am Gallensystem

  • Kartonierter Einband
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Inhalt
Zur allgemeinen Operationstechnik.- Das Instrumentarium.- Die Vorbereitung des Patienten vor der Operation.- Lagerung, Assistenz, Abdeckung des Operationsfeldes.- Lagerung des Patienten.- Assistenz.- Die Abdeckung des Operationsfeldes.- Anästhesie.- Der Bauchschnitt.- Der Medianschnitt.- Der Pararectal-und Transrectalschnitt.- Der Querschnitt.- Die Technik des Querschnittes.- Die Bauchdeckennaht.- Der Verband.- Orientierung im Bauch.- Die Cholecystektomie.- Allgemeines zur Technik der Entfernung einer makroskopisch unveränderten, steinleeren oder steinhaltigen Gallenblase.- Exstirpation vom Fundus nach abwärts.- Retrograde Exstirpation.- Die subseröse Cholecystektomie.- Über die Veränderungen des Gallenblasenbettes bei Cholecystitis und Cholelithiasis.- Die Exstirpation einer hydropischen Gallenblase.- Die akute Cholecystitis (Empyem der Gallenblase).- Allgemeine Technik.- Spezielle Technik.- Beispiel der subserösen Exstirpation einer akut entzündlichen Gallenblase mit Hilfe der Schwammtamponade und Haltezügel (eigene Methode).- Die offen perforierte Gallenblase und Gallenperitonitis.- Zur Operationstechnik bei pericholecystitischem Absceß und bei geschrumpften Gallenblasen.- Die Versorgung des Leberbettes der Gallenblase.- Die Cysticusversorgung.- Die Cholecystostomie.- Die Choledochotomie.- Allgemeines zur Choledochotomie.- Die Anzeige zur Choledochotomie.- Die supra- und retroduodenale Freilegung des Choledochus.- Die Technik der supra- und retroduodenalen Choledochotomie.- Die Mobilisierung des Duodenums.- Die Incision des Choledochus.- Die Sondierung.- Die Entfernung der Konkremente aus den Gallenwegen 86 Die Dehnung der Papille.- Die retroduodenale Choledochotomie.- Die primäre Naht der Choledochusincision.- Die Technik der äußeren Drainage des großen Gallenganges mit Nelat onkatheter.- Die Anbringung des T-Rohres, bzw. T-Rinnenrohres 97..- Drainagesicherung.- Die Entfernung der Hepaticusdrainage.- Die transduodenale Choledochotomie und die Choledochoduodenostomia interna.- Zur Choledochoduodenostomia transduodenalis interna.- Gallenfisteln.- 1. Gallenfisteln nach Cholecystektomie.- 2. Fisteln nach supraduodenaler Choledochotomie.- 3. Gallenfisteln nach Cholecystektomie.- Die Anastomosen-Operationen zwischen Gallenwegen und Magendarmtrakt.- Allgemeines.- Die Cholecystogastrostomie und die Cholecystoduodenostomie.- Ergebnisse der Klinik Eiselsberg.- Die Choledochoduodenostomie.- Die Hepato-Cholangio-Enterostomie.- Rekonstruktions- und Implantations-Operationen am großen Gallengange.- Wiedergutmachungs-Operationen nach primären Eingriffen an den Gallenwegen.- Allgemeines zur Operationstechnik bei Neubildungen der Gallenwege und ihrer Nachbarschaft.- Das Gallenblasencarcinom.- Die partielle Leberresektion.- Maligne Tumoren des großen Gallenganges.- Das Papillencarcinom.- Statistik der Klinik Eiselsberg.- Kasuistik der Klinik Eiselsberg über radikale Operationsversuche bei Papillencarcinom (19231926).- Gleichzeitige Operationen an den Gallenwegen, Magen und Duodenum, bei besonderer Berücksichtigung der inneren Fisteln zwischen diesen Organen.- Operationen an den Gallen wegen bei Erkrankungen des Pankreas.- Gallenoperationen bei akuter Pankreasnekrose.- Die chronische Pankreatitis.- Das Pankreascarcinom.- Verletzungen der Arteria hepatica und der Vena portae gelegentlich von Operationen an den Gallenwegen.- Verletzungen der extrahepatischen Gallenwege.- Echinokokkus der Gallenwege.- Die sogenannte idiopathische Choledochuscyste.- Drainage- und Tamponadebehelfe, Anlegen und Entfernen derselben mit einleitenden Bemerkungen über die Frage des primären Bauchdeckenverschlusses.- Über die Diagnostik der cholämischen Blutungsbereitschaft.- Nachbehandlung nach Operationen an den Gallenwegen.- Die Anatomie der Gallenwege.- Allgemeine Bemerkungen zur Topographie des Oberbauches.- Das Gallengangssystem.- 1. Die Gallenblase.- 2. Der Ductus hepaticus.- 3. Der Ductus cysticus.- 4. Der Ductus choledochus 212..- Gefäße und Nerven.- 1. Arterien.- 2. Die Venen.- 3. Lymphgefäße.- 4. Nerven.- Nachbarorgane und Peritoneum.

Produktinformationen

Titel: Die Technik der Eingriffe am Gallensystem
Untertitel: Nach den Erfahrungen der Klinik Eiselsberg und der Chirurg. Abt. Des Wilhelminen-Spitals
Autor:
EAN: 9783709196496
ISBN: 978-3-7091-9649-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Vienna
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 248
Gewicht: 435g
Größe: H244mm x B170mm x T13mm
Jahr: 1928
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1928