Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kombinatorische Chemie

  • Kartonierter Einband
  • 284 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Kombinatorische Chemie liefert in allen Bereichen der Chemie, speziell jedoch in den Bereichen Arzneimittelsynthese und Biomed... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Kombinatorische Chemie liefert in allen Bereichen der Chemie, speziell jedoch in den Bereichen Arzneimittelsynthese und Biomedizin, ein mächtiges Werkzeug zur Auffindung neuer Verbindungen und besonders biologisch aktiver Moleküle. Für fortgeschrittene Studenten der Chemie und der Chemischen Verfahrenstechnik sind gute Kenntnisse der Kombinatorischen Chemie inzwischen unverzichtbar. Ihnen und den Studenten angrenzender Bereiche, wie Biochemie, Biologie und Biomedizin, bietet dieses von einem Industriepraktiker geschriebene Lehrbuch einen klaren, in die Tiefe gehenden Überblick. Dem bereits erfahrenen Praktiker in Forschung und Industrie dient es als essentielles Nachschlagewerk und wegen des umfangreichen, hochaktuellen Referenzteils als Basis für weitere Studien.

Inhalt

1 Kombinatorische Synthese.- 1.1 Einführung.- 1.2 Der Prozeß der Wirkstofffindung.- 1.3 Was ist kombinatorische Synthese?.- Literatur.- 2 Bibliothekssynthese an Harzkörnern.- 2.1 Festphasenchemie.- 2.2 Harzkörner.- 2.2.1 Quervernetztes Polystyren.- 2.2.2 Polyamidharze.- 2.2.3 Poröses Glaskorn.- 2.2.4 TentaGel-Harz.- 2.2.5 Magnetische Beads.- 2.3 Beschleunigung der Peptidsynthese.- 2.4 Split & Mix-Bibliothekssynthese.- 2.5 Peptidbibliotheken.- 2.6 Positional Scanning.- 2.7 Orthogonale kombinatorische Bibliotheken.- 2.8 Bibliotheksnomenklatur.- 2.9 Schlußbemerkung.- Literatur.- 3 Andere Festphasen.- 3.1 Bibliotheken an Multipins.- 3.2 Bibliotheken an Winks.- 3.3 Bibliotheken an laminaren Festphasen.- 3.3.1 Lichtgesteuerte Parallelsynthese.- 3.3.2 Papier.- 3.3.3 Laminare Polymere.- Literatur.- 4 Bibliothekssynthese in Lösungsphase.- 4.1 Einleitung.- 4.2 Parallelsynthese in Lösung.- 4.3 Indizierte kombinatorische Bibliotheken.- 4.4 Templat-basierte Bibliotheken.- 4.5 Kombinatorische Synthese in Flüssigphase.- 4.6 Kombinatorische Chemie an Dendrimerträgern.- 4.7 Bibliotheken in Lösungsphase mit Flüssig-flüssig-Reinigung.- 4.8 Chemie in fluorierter Lösung.- 4.9 Chemie in Lösung mit Festphasenreagenzien.- 4.10 Chemie in Lösung mit Harzabfangreaktion.- 4.11 Chemie in Lösung mit polymeren Reagenzien.- 4.12 Zusammenfassung.- Literatur.- 5 Codierte kombinatorische Synthese.- 5.1 Einleitung.- 5.2 Voraussetzungen für die Codierung.- 5.3 Beispiele markierter Bibliotheken.- 5.3.1 Oligonucleotid-Tags.- 5.3.2 Peptid-Tags.- 5.3.3 Halogenaromatische Tags.- 5.3.4 Sekundäre Amine-Tags.- 5.3.5 Isotopencodierung.- 5.4 Hochfrequenz-Tags.- 5.5 Laseroptische Codierung.- 5.6 Fluorophor-Codierung.- 5.7 Zusammenfassung.- Literatur.- 6 Jenseits von Peptidbibliotheken.- 6.1 Die Entwicklung von Nicht-Peptidbibliotheken.- 6.2 Oligonucleotidbibliotheken.- 6.3 Oligosaccharide.- 6.4 Andere Oligomere.- 6.4.1 Unnatürliche Peptide.- 6.4.2 Bibliotheken aus Bibliotheken.- 6.4.3 Oligocarbamate.- 6.4.4 Oligoharnstoffe.- 6.4.5 Peptidosulfonamide.- 6.4.6 Azatide.- 6.4.7 Polyisoxazoline.- 6.4.8 Peptidylphosphonate.- 6.5 Chiron-Peptoide.- 6.6 Zusammenfassung.- Literatur.- 7 Bibliothekssynthesen an Festphasen.- 7.1 Linker.- 7.1.1 Carbonsäure-Linker.- 7.1.2 Carbonsäureamid-Linker.- 7.1.3 Alkohol-Linker.- 7.1.4 Amin-Linker.- 7.1.5 Spurlose Linker.- 7.1.6 Lichtspaltbare Linker.- 7.2 Die Entwicklung der Festphasenchemie.- 7.3 Ausgewählte Beispiele der Festphasenchemie.- 7.3.1 Palladium-katalysierte Kopplungen.- 7.3.2 Mitsunobu-Kopplungen.- 7.3.3 Heterocyclische Synthese.- 7.3.4 Cycloadditionen.- 7.3.5 Enolat-Alkylierungen.- 7.3.6 Die Ugi-Reaktion.- 7.4 Zusammenfassung.- Literatur.- 8 Analyse der Chemie und der Produkte.- 8.1 Analyse des Erfolgs einer Synthese.- 8.2 IR-Analyse des Beads.- 8.3 Festphasen-NMR.- 8.3.1 Kohlenstoff- 13-NMR.- 8.3.2 Fluor-19-NMR.- 8.3.3 Phosphor-31-NMR.- 8.3.4 Magic-Angle-Spinning-NMR.- 8.4 Massenspektrometrie.- 8.4.1 Die Analyse der Festphasen-Chemie.- 8.4.2 Die Identifizierung aktiver Bibliothekskomponenten.- Literatur.- 9 Anwendungen der kombinatorischen Chemie.- 9.1 Einfluß der kombinatorischen Chemie auf die Wirkstoff findung.- 9.2 Virtuelle Bibliotheken und kombinatorische Chemie.- 9.3 Kombinatorische Chemie: eine Schlußbetrachtung.- Literatur.- Ausgewählte Fachwörter Englisch-Deutsch.

Produktinformationen

Titel: Kombinatorische Chemie
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783642631030
ISBN: 978-3-642-63103-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Organische Chemie
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 426g
Größe: H238mm x B156mm x T19mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 2000