Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Mythos DER PATE

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das dreiteilige Epos THE GODFATHER zählt zu den bedeutendsten Werken der Filmgeschichte: Im Aufstieg und Fall der Familie Corleone... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das dreiteilige Epos THE GODFATHER zählt zu den bedeutendsten Werken der Filmgeschichte: Im Aufstieg und Fall der Familie Corleone spiegelt sich die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Francis Ford Coppolas Filmtrilogie ist samt der Romanvorlage Mario Puzos längst ein moderner Mythos und hat eine der wirkmächtigsten Spuren in unserem kulturellen Gedächtnis hinterlassen. Das Buch erkundet den PATEN-Mythos aus ganz verschiedenen Blickwinkeln: Es erzählt die Geschichte der Mafia und ihrer Darstellung im Kino als Background der Trilogie. Es beleuchtet die Ästhetik und die gesellschaftlichen und kulturellen Kontexte aller drei Teile in detaillierten Analysen. Und es erforscht das populäre Nachleben des PATEN in Filmen von Martin Scorsese, Brian De Palma und Sergio Leone sowie in Computerspielen.

Autorentext

Norbert Grob, Prof. Dr., ist Leiter des Studiengangs Mediendramaturgie an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Zahlreiche filmhistorische Bücher als Autor und Herausgeber. Texte, Essays, Kritiken, Porträts für diverse Zeitschriften und Zeitungen. Über zwanzig filmische Essays fürs Fernsehen des WDR, Köln. Bernd Kiefer, PD Dr., ist Akademischer Rat am Seminar für Filmwissenschaft der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Promotion mit einer Arbeit über Walter Benjamins ästhetische Theorie der Moderne, 2007 Habilitation zum Thema "Passagen der Moderne. Studien zur neueren Filmgeschichte und Filmästhetik". Zahlreiche Veröffentlichungen als Autor und Herausgeber. Ivo Ritzer, Dr. phil., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Filmwissenschaft / Mediendramaturgie der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Freier Autor für die Frankfurter Allgemeine Zeitung und die Süddeutsche Zeitung sowie für die Magazine Splatting Image und Testcard. Chefredakteur der Kulturzeitschrift Ikonen. Zahlreiche Aufsätze zu Filmgeschichte und -ästhetik.

Produktinformationen

Titel: Mythos DER PATE
Untertitel: Francis Ford Coppolas GODFATHER-Trilogie und der Gangsterfilm
Editor:
EAN: 9783865053114
ISBN: 978-3-86505-311-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bertz + Fischer
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 434g
Größe: H216mm x B150mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.05.2011
Jahr: 2011
Land: DE