Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Moses Mendelssohn: Gesammelte Schriften. Jubiläumsausgabe / Band 5,4: Kommentar zu Band 5,2

  • Fester Einband
  • 506 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Band bietet eine Einleitung, Kommentare und Anmerkungen zu 37 multidisziplinären Rezensionen (1769-1784) in Nicolais '... Weiterlesen
20%
275.55 CHF 220.45
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieser Band bietet eine Einleitung, Kommentare und Anmerkungen zu 37 multidisziplinären Rezensionen (1769-1784) in Nicolais 'Allgemeiner deutscher Bibliothek' sowie ein Epigramm und fünf literarische Fragmente (1761-1784). Die Vorgeschichte der behandelten Originaltexte befasst sich u.a. mit Lambert, Iselin, Beccaria, der Historizität der homerischen 'Ilias', der antiintellektualistischen Gelehrtenrepublik Klopstocks, sechs Selbstgesprächen Hamanns, der Problematik des Übersetzens klassischer und moderner Texte, den Verdiensten Abbts und Iselins, dem ungelösten Problem des Ursprungs der Sprache, dem Einsetzen der Schwärmerei und Mendelssohns geplantem desideratum einer Sittengeschichte. - Die literarischen Fragmente beziehen sich auf Shaftesbury, den "Estimate" Brown, zwei umstrittene Rezensionen Herders, verdeutlichen Mendelssohns Faszination für Synonyme und bringen sein Epigramm auf das Verdienst Fanny von Arnsteins.

Produktinformationen

Titel: Moses Mendelssohn: Gesammelte Schriften. Jubiläumsausgabe / Band 5,4: Kommentar zu Band 5,2
Schöpfer:
Autor:
Editor:
Gründer:
EAN: 9783772820205
Format: Fester Einband
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 506
Gewicht: 838g
Größe: H41mm x B218mm x T165mm

Weitere Produkte aus der Reihe "Moses Mendelssohn: Gesammelte Schriften. Jubiläumsausgabe"