Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einblicke in die Montessori-Pädagogik. Der Erziehungsbegriff aus der Sicht Maria Montessoris

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 1,3, Bergische Un... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 1,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Proseminar, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Montessori-Pädagogik ist so komplex, dass in dieser Arbeit nur auf die Grundideen eingegangen werden kann. Die Person Maria Montessori selbst ist dabei nicht vordergründig. Allerdings muss zu Beginn eine kurze Biographie stehen, da der Lebensweg Montessoris für ihre Pädagogik von großer Bedeutung war. Im weiteren Verlauf wird auf die Grundgedanken von Erziehung und die dabei dominierenden Leitbegriffe eingegangen. Das Fazit betrifft die Frage, ob und in welchem Umfang der Pädagogik in der heutigen Zeit noch Einfluss und Bedeutung zukommt. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund zu betrachten, dass Maria Montessori vor mehr als 100 Jahren lebte, und in dieser Zeit im Erziehungswesen bedeutende Veränderungen vonstatten gegangen sind.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 1,3, Bergische Universität Wuppertal, Veranstaltung: Proseminar, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Montessori-Pädagogik ist so komplex, dass in dieser Arbeit nur auf die Grundideen eingegangen werden kann. Die Person Maria Montessori selbst ist dabei nicht vordergründig. Allerdings muss zu Beginn eine kurze Biographie stehen, da der Lebensweg Montessoris für ihre Pädagogik von großer Bedeutung war. Im weiteren Verlauf wird auf die Grundgedanken von Erziehung und die dabei dominierenden Leitbegriffe eingegangen. Das Fazit betrifft die Frage, ob und in welchem Umfang der Pädagogik in der heutigen Zeit noch Einfluss und Bedeutung zukommt. Dies ist insbesondere vor dem Hintergrund zu betrachten, dass Maria Montessori vor mehr als 100 Jahren lebte, und in dieser Zeit im Erziehungswesen bedeutende Veränderungen vonstatten gegangen sind.

Produktinformationen

Titel: Einblicke in die Montessori-Pädagogik. Der Erziehungsbegriff aus der Sicht Maria Montessoris
Autor:
EAN: 9783656527152
ISBN: 978-3-656-52715-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 51g
Größe: H211mm x B149mm x T5mm
Jahr: 2013
Auflage: 4. Auflage