Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundlagen und Perspektiven der interkulturellen Kommunikation

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,1, Technische Unive... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,1, Technische Universität Kaiserslautern, Veranstaltung: Management für Kultur- und Non-Profit-Organisationen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Studienarbeit geht es u.a. um die Bearbeitung der folgenden Themen/ Fragen: 1. Fremdheit als zentrale Kategorie der interkulturellen Verständigung. Stellen Sie dar, was Sie mit den verschiedenen Formen von Fremde assoziieren. Welcher Zusammenhang zur Konstruktion von Stereotypen besteht? 2. Kalvero Oberg prägte den Begriff "Kulturschock". Setzen Sie ihn in Beziehung zu den Kategorien von Schäffter und Lippmann. Leiten Sie mögliche Ursachen eines Kulturschocks ab. 3. In den Diskussionen um Integration von Migranten in Deutschland (insbesondere zum Fremdbild "Islam") gibt es Argumentationen zur kulturellen Fremdheit. Wo sehen Sie reale Fremderfahrungen?

Produktinformationen

Titel: Grundlagen und Perspektiven der interkulturellen Kommunikation
Autor:
EAN: 9783640983155
ISBN: 978-3-640-98315-5
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 46g
Größe: H211mm x B91mm x T12mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage