Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Monaco

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 55. Kapitel: Bauwerk in Monaco, Geschichte Monacos, Medien (Monaco), Monegasse, Orden und Ehrenzeichen... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 55. Kapitel: Bauwerk in Monaco, Geschichte Monacos, Medien (Monaco), Monegasse, Orden und Ehrenzeichen (Monaco), Ort in Monaco, Politik (Monaco), Sport (Monaco), Verkehr (Monaco), Monegassische Euromünzen, Via Alpina, Monaco beim Eurovision Song Contest, Kathedrale Notre-Dame-Immaculée, Spielbank Monte Carlo, Olivier Beretta, Monaco und die Europäische Union, Grimaldi, Liste der Herrscher von Monaco, Ozeanographisches Museum Monaco, Louis Chiron, Französischer Franc, Fürstenpalast in Monaco, Sender Roumoules, Stade Louis II, International Association of Athletics Federations, International Hydrographic Organization, Opéra de Monaco, Erinnerungsmedaille, Philippe Narmino, Heiligtum der Wale, Hymne Monégasque, Compagnie des Autobus de Monaco, Radio Monte Carlo, Monegassischer Franc, Orden des heiligen Karl, Erzbistum Monaco, Héliport de Monaco, Pierre de Polignac, Festival de Télévision de Monte-Carlo, Wappen Monacos, Grimaldi-Orden, Andrea Casiraghi, Monaco-Ville, Isabelle Berro-Lefèvre, Kronenorden, Flagge Monacos, Monegassische Sprache, Charles III., Office des Emissions de Timbres-Poste, Kulturverdienstorden, Romain Marchessou, Liste der Orden und Ehrenzeichen des Fürstentum Monaco, Kfz-Kennzeichen, Minouche Barelli, Hôtel de Paris, Nationale Blutspendemedaille, Fontvieille, Medaille der Arbeit, TMC Monte Carlo, Römisch-katholische Kirche in Monaco, Séverine Ferrer, Grimaldi Forum, La Condamine, Homosexualität in Monaco, Musée de la Chapelle de la Visitation, Medaille des Roten Kreuzes, Conseil National, Larvotto, Exotischer Garten von Monaco, Valentinois, Union Internationale de Pentathlon Moderne, Ever Monaco, Sportverdienstmedaille, Maryon, Zirkusfestival von Monte Carlo, Ehrenmedaille, Chemin des Révoires, Société des bains de mer de Monaco, Miss Monaco, Moneghetti, Liste der Universitäten in Monaco, Staatsrat, ISO 3166-2:MC. Auszug: Das Fürstentum Monaco , auch Monako genannt, ist ein Stadtstaat in Westeuropa. Es liegt von Frankreich umschlossen an der Mittelmeerküste in der Nähe der Grenze zu Italien. Der Name geht zurück auf griechische Siedler, die sich im 5. Jahrhundert v. Chr. im Gebiet des heutigen Monaco niederließen. Zu Ehren von Herakles Monoikos errichteten sie einen Tempel. Aus dem Namenszusatz des Gottes, der so viel wie "der Einzigartige" bedeutet, entwickelte sich der Landesname "Monaco". Heute ist Monaco vor allem bei den Reichen der Welt als Wohnsitz begehrt, da der Stadtstaat weder Einkommensteuer noch Erbschaftsteuer erhebt und im Ausland begangene Finanzvergehen hier nicht verfolgt werden. Unternehmen in Monaco zahlen hingegen Steuern. Der Staat ist nicht Mitglied der Europäischen Union. Das Fürstentum liegt an der französischen Mittelmeerküste, auf 43° 44' nördlicher Breite und 7° 25' östlicher Länge zwischen der französischen Stadt Nizza im Westen (15 km Entfernung) und der französisch-italienischen Grenze im Osten. Die Küstenlänge des Fürstentums beträgt 4,1 km. In den letzten Jahrzehnten hat man das Staatsgebiet durch Landgewinnung um mehr als 40 ha auf 202 ha (2,02 km²) vergrößert. Monaco verfügt über ein schmales Küstenmeeresgebiet. Die gesamte Fläche des Landes liegt am Rand der Seealpen. Mit seiner sehr geringen Fläche ist Monaco nach der Vatikanstadt der zweitkleinste Staat der Welt. Monaco hat mit 16.319 Einwohnern pro Quadratkilometer mit Abstand die höchste Einwohnerdichte aller Staaten der Erde gefolgt von Singapur. Die Unterscheidung zwischen dem Staat und der Stadt Mona...

Produktinformationen

Titel: Monaco
Untertitel: Bauwerk in Monaco, Geschichte Monacos, Medien (Monaco), Monegasse, Orden und Ehrenzeichen (Monaco), Ort in Monaco, Politik (Monaco), Sport (Monaco), Verkehr (Monaco), Monegassische Euromünzen, Via Alpina
Editor:
EAN: 9781159184742
ISBN: 978-1-159-18474-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Geschichte
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 132g
Größe: H248mm x B189mm x T8mm
Jahr: 2011