Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Filmriss

  • Taschenbuch
  • 288 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Drei Tage vor Heiligabend. Die neunjährigen Zwillinge Lukas und Lorena werden aus ihrem Elternhaus entführt. Verzweifelt wenden si... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Drei Tage vor Heiligabend. Die neunjährigen Zwillinge Lukas und Lorena werden aus ihrem Elternhaus entführt. Verzweifelt wenden sich die Eltern an die Zürcher Privatdetektivin Nora Tabani. Sie und ihr Partner Jan Berger ermitteln auf Hochtouren. Warum lügt die Mutter der Zwillinge? Hat der leibliche Vater seine Kinder entführen lassen? Was verschweigt das Kindermädchen? Und was hat der seltsame junge Mann mit der Erinnerungslücke mit dem Fall zu tun? Da geschieht in einem Kinosaal ein Mord. Die Lage spitzt sich zu.

»Mit Nora Tabani hat die in Zürich lebende Autorin Mitra Devi eine taffe und erfolgreich ermittelnde Serienfigur geschaffen. In Filmriss verzahnt sie die verschiedenen Handlungsstränge zu einem packenden Drama.«

Autorentext
Mitra Devi (1963-2018) wuchs in Zürich auf, absolvierte die Schule für Kunst und Mediendesign und arbeitete als freie Künstlerin, Filmemacherin und Journalistin. 2001 erschienen ihre ersten Kurzgeschichten. Sie ist Autorin von über einem Dutzend Büchern, darunter schwarzhumorige Short Stories und die Krimireihe rund um die Ermittlerin Nora Tabani. 2012 hat sie den Zürcher Krimipreis erhalten.

Klappentext

Drei Tage vor Heiligabend. Die neunjährigen Zwillinge Lukas und Lorena werden aus ihrem Elternhaus entführt. Verzweifelt wenden sich die Eltern an die Zürcher Privatdetektivin Nora Tabani. Sie und ihr Partner Jan Berger ermitteln auf Hochtouren. Warum lügt die Mutter der Zwillinge? Hat der leibliche Vater seine Kinder entführen lassen? Was verschweigt das Kindermädchen? Und was hat der seltsame junge Mann mit der Erinnerungslücke mit dem Fall zu tun? Da geschieht in einem Kinosaal ein Mord. Die Lage spitzt sich zu.



Zusammenfassung
Zürich, drei Tage vor Heiligabend. Die Zwillinge Lukas und Lorena werden aus ihrem Elternhaus entführt. Nora Tabani ermittelt auf Hochtouren. Warum lügt die Mutter? Was verschweigt das Kindermädchen? Und was hat der seltsame junge Mann mit der Erinnerungslücke mit dem Fall zu tun? Da geschieht in einem Kinosaal ein Mord. Die Lage spitzt sich zu.

Produktinformationen

Titel: Filmriss
Untertitel: Ein Fall für Nora Tabani. Kriminalroman. Ein Fall für Nora Tabani (1)
Autor:
EAN: 9783293205802
ISBN: 978-3-293-20580-2
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Belletristik & Unterhaltung
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 292g
Größe: H191mm x B113mm x T24mm
Veröffentlichung: 10.08.2012
Jahr: 2012
Auflage: 4. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Ein Fall für Nora Tabani"