Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mika, Ida und der Eselschreck

  • Fester Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Eltern sind doch alle gleich ...? Auch auf dem Bauernhof kann man darüber streiten: Sind ein Vater und ein Kind schon eine Familie... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 4 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eltern sind doch alle gleich ...? Auch auf dem Bauernhof kann man darüber streiten: Sind ein Vater und ein Kind schon eine Familie? Oder können zwei Mütter und ein Junge auch eine Familie sein? Was für Mika normal ist, erscheint Ida ganz fremd. Aber der gemeinsam erlebte Eselschreck verbindet und das elterliche Staunen über ein bisschen Abenteuerstaub auch. Da sind Eltern auf jeden Fall alle gleich. Endlich ein Bilderbuch, das die Vielfältigkeit der Familienformen abbildet und eine große Hilfe für Eltern und pädagogisch Arbeitende darstellt. Der Tenor ist: Eine Familie definiert sich durch den Zusammenhalt, nicht durch die Zusammensetzung ihrer Mitglieder.

Autorentext

Miriam Lindner ist Fachfrau für Presse und Marketing. Sie arbeitet in einem Verlag und lebt mit ihrem Sohn in Köln.

Produktinformationen

Titel: Mika, Ida und der Eselschreck
Untertitel: Eine Geschichte über eine Regenbogenfamilie
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783867391351
ISBN: 978-3-86739-135-1
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre
Herausgeber: Balance Buch + Medien
Genre: Bilderbücher
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 258g
Größe: H251mm x B157mm x T10mm
Veröffentlichung: 08.03.2018
Jahr: 2018