Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verratene Vermächtnisse

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Milan Kundera zeigt mit seiner Hommage an die abendländische Kultur, dass er auch ein großartiger Essayist ist. Mit tänzelnder Lei... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Milan Kundera zeigt mit seiner Hommage an die abendländische Kultur, dass er auch ein großartiger Essayist ist. Mit tänzelnder Leichtigkeit schwingt er sich von Kafka zu Strawinsky, von Janácek zu Gombrowicz. Gegen den Verrat an den kostbaren Vermächtnissen, weil falsch übersetzt oder ediert wurde, geht Kundera mit scharfen Seitenhieben vor. Ein heiterer und aufschlussreicher Streifzug durch die Schätze der europäischen Kultur.

Autorentext
Milan Kundera, 1929 in Brünn, ehemals Tschechoslowakei, geboren, ging 1975 ins Exil nach Frankreich, wo er seither lebt und publiziert. Sein Werk wurde in alle Weltsprachen übersetzt und mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet.

Literaturpreise:

Herder-Preis 2000

Produktinformationen

Titel: Verratene Vermächtnisse
Untertitel: Essay
Übersetzer:
Autor:
Nachwort von:
EAN: 9783596197507
ISBN: 978-3-596-19750-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Übrige Sachbücher & Sonstiges
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 262g
Größe: H189mm x B121mm x T20mm
Veröffentlichung: 20.05.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage
Land: DE