Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zur Einheit von Spiritualität und Intellektualität im Werk Richard Schaefflers

  • Kartonierter Einband
  • 202 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Frage nach der Verhältnisbestimmung von Spiritualität und Intellektualität berührt eine sehr alte theologische Fragestellung, ... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Frage nach der Verhältnisbestimmung von Spiritualität und Intellektualität berührt eine sehr alte theologische Fragestellung, nämlich die Bestimmung des Verhältnisses von Glauben und Denken beziehungsweise von Glauben und Vernunft. Das jeweilige Zueinander von Spiritualität und Intellektualität kann nur dann als gelungen beurteilt werden, wenn es so geschieht, daß die Einheit beider gewahrt wird. Das Werk des katholischen Philosophen Richard Schaeffler kann als ein konsequenter Versuch interpretiert werden, die Einheit von Spiritualität und Intellektualität zu wahren. Die Arbeit geht diesem Versuch Richard Schaefflers nach und gibt so eine erste Einführung in das Werk des Philosophen.

Autorentext
Der Autor: Michael Zimny studierte Theologie und Philosophie in Mainz, Freiburg i.Br. und Frankfurt am Main (St. Georgen); Abschluß als Diplomtheologe. 1999 Promotion an der Universität Tübingen.

Klappentext

Die Frage nach der Verhältnisbestimmung von Spiritualität und Intellektualität berührt eine sehr alte theologische Fragestellung, nämlich die Bestimmung des Verhältnisses von Glauben und Denken beziehungsweise von Glauben und Vernunft. Das jeweilige Zueinander von Spiritualität und Intellektualität kann nur dann als gelungen beurteilt werden, wenn es so geschieht, daß die Einheit beider gewahrt wird. Das Werk des katholischen Philosophen Richard Schaeffler kann als ein konsequenter Versuch interpretiert werden, die Einheit von Spiritualität und Intellektualität zu wahren. Die Arbeit geht diesem Versuch Richard Schaefflers nach und gibt so eine erste Einführung in das Werk des Philosophen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Schaefflers Verhältnisbestimmung von Intellektualität und Spiritualität - Schaefflers methodischer Ansatz vor dem Hintergrund des religionsphilosophischen Orientierungsbedarfs unserer Zeit - Der Ansatz Schaefflers in seiner Bewährung.

Produktinformationen

Titel: Zur Einheit von Spiritualität und Intellektualität im Werk Richard Schaefflers
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631353714
ISBN: 978-3-631-35371-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 202
Gewicht: 318g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1999
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"