Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das römische Kaiserreich

  • Kartonierter Einband
  • 237 Seiten
Kurz vor der Zeitenwende schälte sich allmählich eine neue Ordnung aus den Trümmern der römischen Republik. Ab jetzt entschied nic... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Kurz vor der Zeitenwende schälte sich allmählich eine neue Ordnung aus den Trümmern der römischen Republik. Ab jetzt entschied nicht mehr die Nobilität über das Schicksal der Mittelmeerwelt, sondern ein einzelner Mann. Das politische System, das Augustus nach dem Scheitern der Republik formte, erscheint uns als Monarchie, der von Rom beherrschte Raum als Imperium. Monarchie und Imperium sind die Signaturen der Epoche, um die es in diesem Buch geht. Während bisherige Darstellungen die Kaiserzeit als Aneinanderreihung verschiedener Kaiser darstellen, weitet dieses Buch den Blick auf das Thema: Nicht nur das römische Italien, sondern das gesamte Imperium wird in die Betrachtungen einbezogen, sodass die Strukturen von Herrschaft, Wirtschaft und Kultur deutlich sichtbar werden.

Autorentext

Prof. Dr. Michael Sommer ist Inhaber des Lehrstuhls für Alte Geschichte an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Zuvor lehrte und forschte er u.a. in Oxford und Liverpool.

Produktinformationen

Titel: Das römische Kaiserreich
Untertitel: Aufstieg und Fall einer Weltmacht
Autor:
EAN: 9783170234192
ISBN: 978-3-17-023419-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 237
Gewicht: 287g
Größe: H200mm x B139mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.08.2018
Jahr: 2018
Land: DE