Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Identity Management

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
In Unternehmen von über tausend Mitarbeitern ist die Einführung einer Identity Management-Lösung unabdingbar geworden. Die automat... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In Unternehmen von über tausend Mitarbeitern ist die Einführung einer Identity Management-Lösung unabdingbar geworden. Die automatische Erzeugung und Löschung von Benutzerzugängen sowie die automatische Aktualisierung und Weitergabe von Benutzerinformationen über Systemgrenzen hinweg senkt die Kosten für die unternehmensweite IT-Administration und erhöht die IT-Sicherheit sowie die Datenqualität in einem außerordentlichen Maße. Mit einer Identity Management-Lösung kann erreicht werden, dass Änderungen an Benutzerkonten nur einmal durchgeführt werden müssen und diese systemübergreifend wirksam werden. Fehlerträchtige Mehrfacherfassungen werden vermieden und durch definierte Datenquellen ersetzt. Neue Mitarbeiter können vom ersten Tag an produktiv arbeiten, da automatisch Benutzerzugänge erstellt werden. Ausscheidenden Mitarbeitern wird in kürzester Zeit der Zugriff auf die Systeme entzogen. Durch eine Identity Management-Lösung werden die Einzelinformationen, die in verschiedenen IT-Systemen gepflegt werden, zusammengefasst und ein zentraler Zugriff ermöglicht sowie die Berechtigungsstruktur in einer heterogenen Systemlandschaft transparent und überprüfbar gemacht. Eine Identity Management-Lösung fungiert als zentrale Datendrehscheibe im Unternehmen und stellt einen wichtigen Baustein für alle Projekte dar, die als Grundlage eine gesicherte Benutzerdatenbasis benötigen.

Autorentext

Studium der Wirtschaftsinformatik an derprivaten Hochschule NORDAKADEMIE in Elmshorn.Systemadministrator für Microsoft, Citrix undNovell-Systeme in einem Grossunternehmenin Hamburg.



Klappentext

In Unternehmen von über tausend Mitarbeitern ist die Einführung einer Identity Management-Lösung unabdingbar geworden. Die automatische Erzeugung und Löschung von Benutzerzugängen sowie die automatische Aktualisierung und Weitergabe von Benutzerinformationen über Systemgrenzen hinweg senkt die Kosten für die unternehmensweite IT-Administration und erhöht die IT-Sicherheit sowie die Datenqualität in einem außerordentlichen Maße. Mit einer Identity Management-Lösung kann erreicht werden, dass Änderungen an Benutzerkonten nur einmal durchgeführt werden müssen und diese systemübergreifend wirksam werden. Fehlerträchtige Mehrfacherfassungen werden vermieden und durch definierte Datenquellen ersetzt. Neue Mitarbeiter können vom ersten Tag an produktiv arbeiten, da automatisch Benutzerzugänge erstellt werden. Ausscheidenden Mitarbeitern wird in kürzester Zeit der Zugriff auf die Systeme entzogen. Durch eine Identity Management-Lösung werden die Einzelinformationen, die in verschiedenen IT-Systemen gepflegt werden, zusammengefasst und ein zentraler Zugriff ermöglicht sowie die Berechtigungsstruktur in einer heterogenen Systemlandschaft transparent und überprüfbar gemacht. Eine Identity Management-Lösung fungiert als zentrale Datendrehscheibe im Unternehmen und stellt einen wichtigen Baustein für alle Projekte dar, die als Grundlage eine gesicherte Benutzerdatenbasis benötigen.

Produktinformationen

Titel: Identity Management
Untertitel: Integration der Benutzerverwaltung in einer heterogenen Systemlandschaft
Autor:
EAN: 9783639393613
ISBN: 978-3-639-39361-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: IT & Informatik
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 217g
Größe: H222mm x B152mm x T15mm
Jahr: 2013
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen