Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konfliktfeld Globalisierung

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
Die aktuellen Herausforderungen für die Freihandelsdoktrin kommen aus dem Kreis der heutigen Industrieländer, die die Entwicklung... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Die aktuellen Herausforderungen für die Freihandelsdoktrin kommen aus dem Kreis der heutigen Industrieländer, die die Entwicklung eines regelgebundenen multilateralen Handelssystems betrieben haben und nun im Angesicht der sich vertiefenden internationalen Arbeitsteilung hauptsächlich von zwei Sorgen geleitet sind: Erstens besteht die Sorge um mangelnde "Fairness" im internationalen Wettbewerb, weil gemutmaßt wird, daß sich Länder durch Manipulation ihrer Wirtschaftspolitik künstliche Wettbewerbsvorteile zu Lasten anderer sichern. Zweitens wird befürchtet, daß die fortschreitende wirtschaftliche Integration zu einer Verarmung der unqualifizierten Arbeitskräfte in den reichen Ländern führt. Die vorliegende Arbeit behandelt ausführlich sowohl die Sorge um die relative Schlechterstellung unqualifizierter Arbeitnehmer im Zuge der wirtschaftlichen Integration als auch die "Fairness"-Frage, die stellvertretend für andere betroffene Politikbereiche, am Beispiel der Umweltpolitik erörtert wird.



Inhalt

Teil I - Problemstellung: Einführung; Der Hintergrund: Die Globalisierungsdiskussion.- Teil II - Globalisierung, Lohnungleichheit und Beschäftigung: Europe Jobless, America Penniless: Fakten und HOS-Theorie; Nord-Süd-Handel versus Technologie: Evidenz und Methodenkritik; Stolper-Samuelson und darüber hinaus; Handel, Kapitalmobilität und der deutsche Arbeitsmarkt.- Teil III - Umwelt und wirtschaftliche Integration: Umweltpolitik und wirtschaftliche Integration - Eine Bestandsaufnahme; Umwelt, Handel und Kapitalmobilität bei monopolistischer Konkurrenz; Umweltpolitik und die Ordnung des Welthandels.- Teil IV - Postskriptum.

Produktinformationen

Titel: Konfliktfeld Globalisierung
Untertitel: Verteilungs- und Umweltprobleme der weltwirtschaftlichen Integration
Autor:
EAN: 9783790814668
ISBN: 978-3-7908-1466-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Physica-Verlag HD
Genre: Internationale Wirtschaft
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 462g
Größe: H235mm x B155mm x T16mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen