Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Mysterium trinitatis"?

  • Fester Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mystery Trinitatis. Case Studies of Trinitarianism in Protestant Dogmatics of the 20th Century. (Text in German) The book provides... Weiterlesen
20%
196.00 CHF 156.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mystery Trinitatis. Case Studies of Trinitarianism in Protestant Dogmatics of the 20th Century. (Text in German) The book provides an analysis of select models of the teaching of the Trinity of God, which traditionally is considered a mystery. It contains systematic-theological case studies of the Trinity theologies of K. Barth, E. Jüngel, J. Moltmann and W. Pannenberg, which are illuminated by means inherent to the theory of the system. Difficulties of the theology of the Trinity today - shown especially in the relationship of the concept of person to the contemporary understanding of person are discussed.

Autorentext
Michael Murrmann-Kahl ist als Privatdozent für Systematische Theologie an der Universität Wien tätig.

Klappentext

Frontmatter -- Vorwort -- Inhalt -- Vorbemerkung -- I. »Systemische Tautologie« - Die Herrschaft des Absoluten als absolute Herrschaft -- Zwischenbetrachtung 1: Barth-Rezeption als Barth-Revision -- II. »Systemische Paradoxie« - Die Menschwerdung Gottes als Überwindung der absoluten Selbstbestimmung -- Zwischenbetrachtung 2: Skeptische Bemerkungen zur Funktionalisierung der Trinitätslehre -- III. »Person« - Zur Strittigkeit eines Begriffs -- Literaturverzeichnis -- Namensregister

Produktinformationen

Titel: "Mysterium trinitatis"?
Untertitel: Fallstudien zur Trintätslehre in der evangelischen Dogmatik des 20. Jahrhunderts
Autor:
EAN: 9783110152623
ISBN: 978-3-11-015262-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 721g
Größe: H230mm x B155mm x T26mm
Jahr: 1997
Auflage: Reprint 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen