Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Ingenieurgeodäsie

  • Kartonierter Einband
  • 628 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der Band Ingenieurbau bietet einen Überblick zu Absteckungen und zur messtechnischen Überwachung von Ingenieurbauten. Er wendet si... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Der Band Ingenieurbau bietet einen Überblick zu Absteckungen und zur messtechnischen Überwachung von Ingenieurbauten. Er wendet sich neben den Ingenieuren in der Praxis, den Studierenden der Geodäsie und Geoinformation auch an Bauingenieure und Wasserbauingenieure. Neben den Grundlagen der Baumechanik bilden die ingenieurgeodätischen Arbeiten an Stauanlagen, im Brücken- und Tunnelbau sowie die Kontrolle von Krananlagen die Schwerpunkte des Bandes.

Im Rahmen des Handbuchs Ingenieurgeodäsie bietet der Band "Grundlagen" einen fundierten Überblick über die Ingenieurvermessung und vermittelt das Grundwissen für die wichtigsten Aufgaben und Problemstellungen. Folgende Schwerpunkte werden u. a. behandelt: Grundsätze für Ingenieurvermessungen, öffentliches Vermessungswesen, Messgenauigkeiten, Toleranzen und Ausgleichung, Bezugs-und Koordinatensysteme, Grundlagen der Sensorik und Messverfahren, Vermarkung von Fest- und Objektpunkten, Grundlagennetze der Ingenieurvermessung sowie Absteckungsverfahren und Genauigkeiten. Das bekannte Standardwerk richtet sich an Studierende der Universitäten und Hochschulen, Vermessungsingenieure in der Praxis sowie Bau- und Maschinen-bauingenieure.

Autorentext

Prof. Dr.-Ing. habil. Michael Möser ist Inhaber des Lehrstuhls Ingenieurgeodäsie am Geodätischen Institut der Technischen Universität Dresden.



Klappentext

Der Band Grundlagen bietet einen fachlich fundierten Überblick über das Gebiet der Ingenieurvermessung und vermittelt das Grundwissen für die wichtigsten Aufgaben und Problemstellungen. Die von einem kompetenten Autorenteam völlig überarbeitete 4. Auflage ist auf langjährigen, praktischen Erfahrungen aufgebaut. Aus dem Inhalt: - Grundsätze für Ingenieurvermessungen - Öffentliches Vermessungswesen - Messung und Messabweichungen, Toleranzen und Ausgleichung - Bezugssysteme und Koordinatensysteme - Grundlagen der Sensorik und Messverfahren - Grundlagennetze der Ingenieurvermessung - Absteckungen im Industriebau - Vermarkung von Fest- und Objektpunkten - Grundlagen der Trassierung Anliegen der Reihe Handbuch Ingenieurgeodäsie ist es, eine systematische Darstellung des gesamten Fachgebietes zu geben. Dabei werden sowohl die Ingenieure der Praxis als auch die Studierende der Geodäsie angesprochen. Darüber hinaus vermittelt die Reihe auch für Bau- und Maschinenbauingenieure wichtige Kenntnisse. Dadurch wird die dringend erforderliche interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Bau- und Vermessungsingenieur bzw. Maschinenbau- und Vermessungsingenieur wirksam unterstützt und gefördert.

Produktinformationen

Titel: Handbuch Ingenieurgeodäsie
Untertitel: Grundlagen
Editor:
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783879075041
ISBN: 978-3-87907-504-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wichmann Herbert
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 628
Gewicht: 1092g
Größe: H249mm x B174mm x T33mm
Jahr: 2012
Auflage: 4., völlig neubearbeitete Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen