Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ranibizumab in der Behandlung der feuchtenMakuladegeneration

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
Heute wird zur Bewertung von Therapieerfolgen vor allem bei chronischen und langsam progredienten Erkrankungen neben den klassisch... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Heute wird zur Bewertung von Therapieerfolgen vor allem bei chronischen und langsam progredienten Erkrankungen neben den klassisch-klinischen Erfolgsmarkern immer häufiger die durch die Therapie erreichbare Steigerung der Lebensqualität eines Patienten in Betracht gezogen. Auch wenn die Therapie primär keine Besserung der Krankheit, sondern eine Stagnation des Krankheitsbildes als Ziel hat, kann speziell bei ophthalmologisch relevanten Erkrankungen wie der altersabhängigen Makuladegeneration durch den Erhalt des Status quo ein merklicher Gewinn an Lebensqualität erreicht werden. Vor allem die große Angst vor der permanenten Erblindung kann hierdurch genommen oder zumindest temporär vermindert werden. Während es bei anderen ophthalmologischen Erkrankungen wie Glaukom oder Katarakt schon lange zu den etablierten Therapiemethoden Lebensqualitätserhebungen gibt, sind diese bei AMD Patienten erst seit kurzer Zeit - vor allem seit der Etablierung der PDT - in den Vordergrund getreten. Zur aktuellen Therapie mit VEGF - Inhibitoren gab es jedoch zum Beginn dieser Arbeit keine einzige Studie bezüglich der Lebensqualität der Patienten.

Autorentext

Michael Mittendorfer wurde 1984 im Salzkammergut (Oberösterreich) geboren und wuchs dort auf. Von 2002 bis 2008 studierte er Medizin in Innsbruck, wo er schon bald die Lebensqualität sowie palliative Ansätze in der Medizin als sein besonderes Interessensgebiet entdeckte und sich seither eingehend damit beschäftigt.

Produktinformationen

Titel: Ranibizumab in der Behandlung der feuchtenMakuladegeneration
Untertitel: Visusverlauf, Lesefähigkeit und Lebensqualität beiPatienten mit feuchter AMD unter Behandlung mitRanibizumab
Autor:
EAN: 9783639061321
ISBN: 978-3-639-06132-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 130g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen