Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Blicke auf die Wuppertaler Schwebebahn

  • Fester Einband
  • 63 Seiten
Seit rund 110 Jahren dreht das Wuppertaler Wahrzeichen seine Runden auf der sicheren zweiten Verkehrsebene über Fluss und Straßen.... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Seit rund 110 Jahren dreht das Wuppertaler Wahrzeichen seine Runden auf der sicheren zweiten Verkehrsebene über Fluss und Straßen. Heutzutage fahren Tag für Tag rund 82 000 Menschen mit der Schwebebahn. In diesem Bildband hat Michael Malicke, Wuppertaler Journalist, Referent für Öffentlichkeitsarbeit bei den Verkehrsbetrieben der Wuppertaler Stadtwerke und seit Jahrzehnten profunder Kenner der Schwebebahngeschichte, einen genauen Blick auf die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieses außergewöhnlichen Verkehrsmittels geworfen. Bislang unbekannte Fakten, die Darstellung aller Wagentypen einschließlich des "Blauen Enzians", Geschichten zum Schmunzeln und großformatige, ungewöhnliche Fotoansichten der Schwebebahn machen diesen Bildband mit mehr als 120 Abbildungen zu einem Muss für Heimatfreunde und Technikinteressierte.

Autorentext

Michael Malicke, 1956 in Wuppertal geboren und auch dort aufgewachsen, ist Dipl. Ökonom und Journalist. Außerdem arbeitet er als Referent Öffentlichkeitsarbeit bei den Verkehrsbetrieben der Wuppertaler Stadtwerke (WSW mobil GmbH) und ist ein Kenner von Verkehrssystemen der ganzen Welt.

Produktinformationen

Titel: Blicke auf die Wuppertaler Schwebebahn
Untertitel: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eines einmaligen Verkehrsmittels
Autor:
EAN: 9783831319626
ISBN: 978-3-8313-1962-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wartberg Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 63
Gewicht: 729g
Größe: H326mm x B247mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.09.2009
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen