Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Habsburger (1493-1918)

  • Kartonierter Einband
  • 292 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Geschichte der Habsburger in der Neuzeit darzustellen, bedeutet, z.T. weit über die Grenzen des Reiches auf die Niederlande, S... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Kurzfristig nicht an Lager - Voraussichtlicher Termin: Dezember 2018

Beschreibung

Die Geschichte der Habsburger in der Neuzeit darzustellen, bedeutet, z.T. weit über die Grenzen des Reiches auf die Niederlande, Spanien, Italien und Südosteuropa hinauszugreifen. Nach Maximilian I. tritt mit Karl V. eine Persönlichkeit ins Blickfeld, deren Bedeutung weit über die Grenzen des Reiches hinausragt. Besonders eingehend behandelt wird das 19. Jahr-hundert, da die Habsburger jetzt zur eigentlichen Klammer des Vielvölkerstaats der k.u.k.-Monarchie wurden.Der Autor beleuchtet nicht nur die einzelnen Herrscherpersönlichkeiten, sondern vor allem auch die Herausbildung des modernen Staats in den österreichischen Ländern wie in Böhmen und Ungarn.

Autorentext

Prof. Dr. Michael Erbe ist em. Professor für Neuere Geschichte an der Universität Mannheim.

Produktinformationen

Titel: Die Habsburger (1493-1918)
Untertitel: Eine Dynastie im Reich und in Europa
Autor:
EAN: 9783170118669
ISBN: 978-3-17-011866-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 292
Gewicht: 248g
Größe: H184mm x B116mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.08.2000
Jahr: 2000
Auflage: 1. Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen