Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entrepreneurship Education in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Nachdem bereits seit geraumer Zeit andernorts die Lehre und das Training zum Unternehmer mit g... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Nachdem bereits seit geraumer Zeit andernorts die Lehre und das Training zum Unternehmer mit großem Erfolg praktiziert werden, gewinnt seit einigen Jahren nun auch hierzulande die Entrepreneurship Education insbesondere in der deutschen Hochschullandschaft enorm an Fahrt. Der Autor Michael Buchner zeichnet im ersten Teil seiner Arbeit ein aktuelles Bild dieses Grün dungs geschehens, insbesondere innerhalb der akademischen Infrastruktur und ihrer Akteure. Der zweite Teil schließt mit einer empirischen Untersu chung eines innovativen Projektes namens 5-Euro-Business Wettbewerb zur He ranführung von Studenten an das Unternehmerdasein an. Die vorwie gen den Untersuchungsdimensionen betreffen dabei vor allem die Potentiale einer solchen akademischen Entrepreneurship Education. Schnell wird klar werden, dass hier eine Lehre im althergebrachten Stil nicht ausreicht und umge dacht werden muss. Das Buch setzt sich bewusst mit wissenschaftlichen Lehr pa ra digmen auseinander und forciert gleichzeitig den Bezug zur Praxis. Es richtet sich deshalb nicht nur an Lehrtheoretiker sondern ist vor allem als prak tische Hilfestellung für Lehrende zu verstehen.

Autorentext

Dipl.-Hdl.: Studium der Wirtschaftspädagogik an der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg. Diplomarbeit am Lehrstuhl für Industriebetriebslehre von Herrn Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt unter Betreuung von Herrn Dipl.-Kfm. Alexander Brem. Derzeit ist Michael Buchner Unternehmensberater bei der IDS Scheer AG.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Nachdem bereits seit geraumer Zeit andernorts die Lehre und das Training zum Unternehmer mit großem Erfolg praktiziert werden, gewinnt seit einigen Jahren nun auch hierzulande die Entrepreneurship Education insbesondere in der deutschen Hochschullandschaft enorm an Fahrt. Der Autor Michael Buchner zeichnet im ersten Teil seiner Arbeit ein aktuelles Bild dieses Grün­dungs­geschehens, insbesondere innerhalb der akademischen Infrastruktur und ihrer Akteure. Der zweite Teil schließt mit einer empirischen Untersu­chung eines innovativen Projektes namens "5-Euro-Business Wettbewerb" zur He­ranführung von Studenten an das Unternehmerdasein an. Die vorwie­gen­den Untersuchungsdimensionen betreffen dabei vor allem die Potentiale einer solchen akademischen Entrepreneurship Education. Schnell wird klar werden, dass hier eine "Lehre" im althergebrachten Stil nicht ausreicht und umge­dacht werden muss. Das Buch setzt sich bewusst mit wissenschaftlichen Lehr­pa­ra­digmen auseinander und forciert gleichzeitig den Bezug zur Praxis. Es richtet sich deshalb nicht nur an Lehrtheoretiker sondern ist vor allem als prak­tische Hilfestellung für Lehrende zu verstehen.

Produktinformationen

Titel: Entrepreneurship Education in Deutschland
Untertitel: Eine empirische Untersuchung am Beispiel des 5-Euro-Business Wettbewerbs
Autor:
EAN: 9783639418644
ISBN: 978-3-639-41864-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen