Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Praxisguide Wissensmanagement

  • Fester Einband
  • 484 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Perspektiven für die Zukunft: Der Praxisguide zeigt, wie heute Wissensmanagement in Unternehmen geplant und nutzbringend umgesetzt... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Perspektiven für die Zukunft: Der Praxisguide zeigt, wie heute Wissensmanagement in Unternehmen geplant und nutzbringend umgesetzt werden kann: Wissensvermittlung mit Hilfe von Printmedien, Computer Based Training (CBT), Web Based Training (WBT)...


Praxisorientierte Anleitung zur nutzbringenden Planung und Umsetzung von Wissensmanagement in Unternehmen. Sie beschreibt Wissensvermittlung mit Hilfe von Printmedien, Computer Based Training (CBT), Web Based Training (WBT), interaktivem Business TV, e-Training und Lernplattformen (Learning-Management-Systeme, LMS). So ermittelt sie den konkreten Beitrag dieser Verfahren in der Wertschöpfungskette von Unternehmen. Das Buch stellt den Return-on-Investment (ROI) des Wissensmanagements mit Hilfe einer dafür entwickelten Score Card dar. Plus: Perspektiven für die Zukunft durch Social Computing und Web 2.0-Anwendungen (Weblog, Wiki etc.).


Autorentext
Michael Broßmann befaßt sich seit Jahren professionell mit der Realisierung von Systemen für die Bereitstellung zukunftsorientierter Informationsangebote. Heute ist er Leiter des Medien- und Modellcenters der Mercedes Benz Marketing Academy.

Klappentext

Wissen zu managen steht auf Grund des enormen Wissenszuwachses und der stetig sinkenden Wissenshalbwertzeit in der Fort- und Weiterbildung vor schwierigen Anforderungen. Hinzu kommt, dass nahezu gleichzeitig alternative Wissensvermittlungsinstrumente, -prozesse und -methoden entstehen und damit Unternehmen und Bildungswillige vor immer neuen Herausforderungen stehen. So müssen Organisationen nicht nur die operative Qualifizierung in geeigneter Form planen, realisieren und controllen, sondern dabei auch über die einzuschlagende mittel- bis langfristige Strategie entscheiden.

Ziel dieses Buches ist es, einen Überblick über die Methoden und Prozesse des Wissensmanagements und über Instrumente und Applikationen zu geben. Die Autoren skizzieren die Qualifizierungswelt von morgen. Sie konkretisieren Anwendungsszenarien aus der Sicht von Bildungsnachfragern und -anbietern und veranschaulichen heutige und zukünftige Lernwelten.



Inhalt

Einführung. Teil A: Elektronische Medien und ihre Möglichkeiten der Wissensvermittlung.- Referenzmodell für Wissensvermittlung.- E-Business, e-Commerce, e-Learning. Abgrenzung und Positionierung.- Voraussetzungen für den Einsatz von elektronischen Medien.- Qualifizieren und Lernen Instrumente, Methoden, Applikationen state of the art.- Entwicklung professionalisierter Qualifizierung in der Zukunft Quo vadis Training.- Qualifizieren und Lernen: Thesen, Ansätze und Aktivitäten future oriented.- Zusammenfassung und Ausblick.- Teil B: Die Wissenswirtschaft betriebswirtschaftliche Aspekte von Lern- und Bildungsprojekten in Unternehmen und Organisationen.- Grundlagen einer Betriebswirtschaft für Weiterbildungsaktivitäten in Unternehmen.- Die Balance Score Card als Instrument zur Messung des Training Invest.- Schlussbetrachtung.

Produktinformationen

Titel: Praxisguide Wissensmanagement
Untertitel: Qualifizieren in Gegenwart und Zukunft. Planung, Umsetzung und Controlling in Unternehmen
Autor:
EAN: 9783540462248
ISBN: 978-3-540-46224-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Management
Anzahl Seiten: 484
Gewicht: 887g
Größe: H241mm x B160mm x T31mm
Jahr: 2011
Auflage: 2011

Weitere Produkte aus der Reihe "X.media.press"