Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Prinzip und Prinzipienfrage in der Entwicklung des modernen Naturrechts

  • Fester Einband
  • 283 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Merio Scattola (1962-2015) gilt als einer der besten Kenner der Geschichte des europäischen politischen Denkens. Hatte er in seine... Weiterlesen
20%
207.00 CHF 165.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Merio Scattola (1962-2015) gilt als einer der besten Kenner der Geschichte des europäischen politischen Denkens. Hatte er in seinem wegweisenden Werk 'Das Naturrecht vor dem Naturrecht' (1999) das Aufkommen des westlichen Naturrechts studiert, so liegt hier mit der originellen Analyse von dessen weiterer Entwicklung ein wesentlicher Teil des akademischen Vermächtnisses Scattolas vor. An methodologischen Grundfragen orientiert, rekonstruiert er neben der Entwicklung der systematischen Naturrechtslehre auch einen zweiten Entwicklungspfad bis hin zum neuthomistischen Naturrecht des 19. Jahrhunderts. Durch seine stringente Bearbeitung des Schlüsselbegriffs des Prinzips gelingt es Scattola, das naturrechtliche Denken der Moderne als Prinzipienfrage historisch und theoretisch zu diskutieren.

Produktinformationen

Titel: Prinzip und Prinzipienfrage in der Entwicklung des modernen Naturrechts
Editor:
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783772826993
ISBN: 978-3-7728-2699-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Frommann-Holzboog
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 283
Gewicht: 694g
Größe: H246mm x B169mm x T28mm
Jahr: 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen