Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Mindanao-Tagebuch

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autorin gerät mit 45 Geiseln auf den Philippinen in die Gefangenschaft der militanten Moro Islamischen Befreiungsfront (... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Die Autorin gerät mit 45 Geiseln auf den Philippinen in die Gefangenschaft der militanten Moro Islamischen Befreiungsfront (Milf).In ihrem Mindanao-Tagebuch schildert die bekannte Auslandkorrespondentin des grössten US-Nachrichtensenders ihre persönlichen Erlebnisse, Gefühle, Ängste, Schrecken, die sie während der neunmonatigen Geiselnhaft im Dschungel von Mindanao erlebte, das Schicksal ihrer Geiselgefährtinnen, aber auch die Begegnung mit den fanatischen Muslimführern jener berüchtigtenTerrororganisation, die neuerdings auch Verbindung zur Al-Qaida hat.Ein top aktuelles Thema.Ein prägendes Ereignis, das unter die Haut geht.

Produktinformationen

Titel: Das Mindanao-Tagebuch
Untertitel: Chronologie einer Geiselnahme
Autor:
EAN: 9783833416897
ISBN: 978-3-8334-1689-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 389g
Größe: H224mm x B142mm x T19mm
Jahr: 2004

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel