Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verstecken gilt nicht

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(21) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(12)
(2)
(6)
(1)
(0)
powered by 
Leseprobe
Unsicher, verängstigt und von Selbstzweifeln geplagt - Melina Royer empfindet sich lange als schüchternsten Menschen auf dem Plane... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Unsicher, verängstigt und von Selbstzweifeln geplagt - Melina Royer empfindet sich lange als schüchternsten Menschen auf dem Planeten. Bis sie eines Tages beschließt, sich nicht länger von ihrem Problem blockieren zu lassen, und sich eine Gegenstrategie verordnet: Raus dem Schattendasein, rein ins Leben. Sie beginnt auf Menschen zuzugehen, gründet ihren eigenen Blog zum Thema Selbstvertrauen, kündigt ihren ungeliebten Job, spricht öffentlich über ihre Schüchternheit. Stück für Stück kämpft sie sich aus ihrem Kokon hervor. Melina Royers Erfahrung: Wir müssen es nicht hinnehmen, dass unsere Ängste uns beherrschen. Es nicht versucht zu haben, tut viel mehr weh als zu scheitern.

»Ein Mutmach-Buch auf Augenhöhe, das vor allem durch die Ehrlichkeit der Autorin überzeugt - und durch ihren persönlichen Erfolg motiviert.«

Autorentext
Melina Royer war einige Jahre lang in einem Verlag angestellt, ehe sie zusammen mit ihrem Mann eine Agentur für Strategie und visuelle Kommunikation gründete. Seitdem arbeitet sie als Creative Director für namhafte Firmen. Nebenher entwickelte sie im Jahr 2014 ihren Blog Vanilla Mind, eine Plattform für Frauen, die ihr Selbstbewusstsein stärken wollen und sich für Achtsamkeit, Produktivität und Selbstständigkeit interessieren. Als Expertin zum Thema Schüchternheit gibt sie regelmäßig Interviews und verfasst Artikel für Zeitschriften und Online-Magazine. Die Autorin lebt mit ihrem Mann in Lübeck.

Zusammenfassung
Unsicher, verängstigt und von Selbstzweifeln geplagt Melina Royer empfindet sich lange als schüchternsten Menschen auf dem Planeten. Bis sie eines Tages beschließt, sich nicht länger von ihrem Problem blockieren zu lassen, und sich eine Gegenstrategie verordnet: Raus dem Schattendasein, rein ins Leben. Sie beginnt auf Menschen zuzugehen, gründet ihren eigenen Blog zum Thema Selbstvertrauen, kündigt ihren ungeliebten Job, spricht öffentlich über ihre Schüchternheit. Stück für Stück kämpft sie sich aus ihrem Kokon hervor. Melina Royers Erfahrung: Wir müssen es nicht hinnehmen, dass unsere Ängste uns beherrschen. Es nicht versucht zu haben, tut viel mehr weh als zu scheitern.



Produktinformationen

Titel: Verstecken gilt nicht
Untertitel: Wie man als Schüchterner die Welt erobert - Von der Autorin des Blogs Vanilla Mind
Autor:
EAN: 9783424631500
ISBN: 978-3-424-63150-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kailash/Sphinx
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 433g
Größe: H215mm x B136mm x T16mm
Veröffentlichung: 30.08.2017
Jahr: 2017
Land: IT

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel