Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Kleidung nach Quellen des frühen Mittelalters

  • Fester Einband
  • 337 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Warum hast du nicht die Kleider übersandt, die Du aus der Provinz der Friesen hättest übersenden sollen? Jetzt bei dem allmächtig... Weiterlesen
20%
240.00 CHF 192.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Warum hast du nicht die Kleider übersandt, die Du aus der Provinz der Friesen hättest übersenden sollen? Jetzt bei dem allmächtigen Gott mach, daß sie alsbald kommen."Schreiben eines Ungenannten an einen Kleriker in Friesland im Frühjahr 748. Die Autorin legt mit diesem Werk eine wegweisende Kulturgeschichte der Kleidung von ca. 750 -1050 vor, die die Kleidung und das Leben des mittelalterlichen Menschen in den gesellschaftlichen Kontext stellt. Die Ergebnisse des Bandes beruhen auf der eingehenden Untersuchung und Auswertung schriftlicher, bildlicher und archäologischer Quellen. Die Autorin stellt Laienkleidung, das Ornat der Herrscher und den Habit der Mönche und Kanoniker vor; ebenso gibt sie einen Überblick über die Entwicklung der Kleidungen. Ein praxisnah angelegter zweiter Teil behandelt die Fragen nach Rohstoffen, Farben, Herstellungs- und Verarbeitungstechniken.

Zusammenfassung

"Es ist der Vf.in gelungen, immer wieder aus der ausschließlichen Welt der Textilien und ihren Erklärungen heraus Thesen zu entwickeln, die die Textilien in die allgemeine Entwicklung des Untersuchungsraumes einbinden. Damit ist über die ausschließlich kostümkundliche Arbeit hinaus eine Untersuchung entstanden, die für die weitere Forschung auf dem Gebiet der Textilgeschichte und dessen Verknüpfung mit der allgemeinen Entwicklung von erheblicher Bedeutung ist."
Immo Eberl in: Historische Zeitschrift 279/2004

"Eine gründliche Studie über ein Thema, zu dem die Quellen (literarische, Bildquellen, Ausgrabungsfunde: 31-53) nur mühsam zu finden sind."
Archiv für Liturgiewissenschaft 2/3-2003

Produktinformationen

Titel: Die Kleidung nach Quellen des frühen Mittelalters
Untertitel: Textilien und Mode von Karl dem Großen bis Heinrich III
Autor:
EAN: 9783110172195
ISBN: 978-3-11-017219-5
Format: Fester Einband
Hersteller: De Gruyter
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 337
Gewicht: 803g
Größe: H246mm x B175mm x T24mm
Jahr: 2002

Weitere Produkte aus der Reihe "Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde"