Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schlüsselqualifikationen bei Mitarbeitern aus Osteuropa

  • Kartonierter Einband
  • 460 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Green-Card kamen viele IT-Fachkräfte aus Osteuropa nach Deutsch land. Sie sollten den ... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Green-Card kamen viele IT-Fachkräfte aus Osteuropa nach Deutsch land. Sie sollten den Bedarf an hochqualifizierten Mitarbeitern in der Branche decken. Das Zuwanderungsgesetz hat die Arbeitsmigration noch leichter ge macht. Doch wie klappt das Zusammenspiel zwischen Ost- und West-Mit arbeitern? Welche Unterschiede gibt es? Die Autorin Dr. Maya Gulyanska ist dem in ihrer Untersuchung nachgegangen. Das Ergebnis ist spannend, vor allem für Unternehmen, die künftig IT-Experten einstellen wollen. Denn die Au torin hat mit Hilfe psychologischer Testverfahren herausgefunden, dass sich Fachleute aus Ost und West in ihrer Persönlichkeit unterscheiden. Aus den Erkenntnissen hat sie ein Trainings- und Beratungskonzept entwickelt, das die Integrationsfähigkeit osteuropäischer IT-Fachkräfte in Deutschland för dert. Es verbindet Einarbeitungs- und Integrationspläne für Führungskräfte mit Empfehlungen für osteuropäische Mitarbeiter in deutschen Unternehmen. Der erste Baustein des Konzepts ist eine individuelle Beratung noch im Hei mat land des Bewerbers, die weiteren Bausteine reichen bis zur Unterstützung der Teamentwicklung im Unternehmen bei international zusammengesetzten Arbeitsgruppen. Dieses Buch wendet sich an alle Unternehmen, an Personalentwickler sowie den interessierten Leser.

Autorentext

Dr. Maya Gulyanska, Dipl.-Psych.Studium der Arbeits- und Organisationspsychologie an der Ruhr-Universität Bochum, Projektleiterin, Personal- und Führungskräfteentwicklerinbei einem großen Konzern.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Green-Card kamen viele IT-Fachkräfte aus Osteuropa nach Deutsch­land. Sie sollten den Bedarf an hochqualifizierten Mitarbeitern in der Branche decken. Das Zuwanderungsgesetz hat die Arbeitsmigration noch leichter ge­macht. Doch wie klappt das Zusammenspiel zwischen Ost- und West-Mit­arbeitern? Welche Unterschiede gibt es? Die Autorin Dr. Maya Gulyanska ist dem in ihrer Untersuchung nachgegangen. Das Ergebnis ist spannend, vor allem für Unternehmen, die künftig IT-Experten einstellen wollen. Denn die Au­torin hat mit Hilfe psychologischer Testverfahren herausgefunden, dass sich Fachleute aus Ost und West in ihrer Persönlichkeit unterscheiden. Aus den Erkenntnissen hat sie ein Trainings- und Beratungskonzept entwickelt, das die Integrationsfähigkeit osteuropäischer IT-Fachkräfte in Deutschland för­dert. Es verbindet Einarbeitungs- und Integrationspläne für Führungskräfte mit Empfehlungen für osteuropäische Mitarbeiter in deutschen Unternehmen. Der erste Baustein des Konzepts ist eine individuelle Beratung noch im Hei­mat­land des Bewerbers, die weiteren Bausteine reichen bis zur Unterstützung der Teamentwicklung im Unternehmen bei international zusammengesetzten Arbeitsgruppen. Dieses Buch wendet sich an alle Unternehmen, an Personalentwickler sowie den interessierten Leser.

Produktinformationen

Titel: Schlüsselqualifikationen bei Mitarbeitern aus Osteuropa
Untertitel: Training, Beratung, Integration
Autor:
EAN: 9783639409796
ISBN: 978-3-639-40979-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 460
Gewicht: 701g
Größe: H220mm x B150mm x T28mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen