Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklung eines Ratingsystems für Inkassoforderungen

  • Kartonierter Einband
  • 361 Seiten
Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Friedrich ThießenMaximilian Hoyer entwickelt ein Ratingsystem für die Rückzahlungswahrscheinlic... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Friedrich Thießen

Maximilian Hoyer entwickelt ein Ratingsystem für die Rückzahlungswahrscheinlichkeit von Inkassoforderungen, dessen Leistungsfähigkeit in einer umfassenden Validierung bestätigt wird.

Autorentext
Dr. Maximilian Hoyer promovierte bei Prof. Dr. Friedrich Thießen am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre an der Technischen Universität Chemnitz. Er ist Geschäftsführer eines E-Commerce Beratungsunternehmens in Berlin und als Dozent für Finance und Controlling an verschiedenen Fachhochschulen tätig.

Inhalt
Einflussfaktoren auf die Rückgewinnungsrate; Schätzverfahren der Verweildaueranalyse; Entwicklung des Ratingmodells und exemplarische Anwendung des Ratingsystems; Generalisierbarkeit der Zusammenhänge bei zahlungsgestörten Forderungen

Produktinformationen

Titel: Entwicklung eines Ratingsystems für Inkassoforderungen
Autor:
EAN: 9783834930224
ISBN: 978-3-8349-3022-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 361
Gewicht: 672g
Größe: H245mm x B174mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.08.2011
Jahr: 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen