Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Am Boden /

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am Boden ist das berühmteste und erfolgreichste Theaterstück Maxim Gorkis. Es wurde im Jahre 1901 geschrieben und 1902 zum ersten ... Weiterlesen
20%
40.50 CHF 32.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Am Boden ist das berühmteste und erfolgreichste Theaterstück Maxim Gorkis. Es wurde im Jahre 1901 geschrieben und 1902 zum ersten Mal im Moskauer Künstlertheater unter der Regie von Konstantin Stanislawski und Wladimir Nemirowitsch-Dantschenko aufgeführt. Die deutsche Uraufführung erfolgte schon im Jahre 1903 im Berliner Deutschen Theater unter der Regie von Richard Vallentin. Dieses Bühnenstück hatte viele vorläufige Namen: Ohne Sonne , Nachtasyl , Boden , Am Boden des Lebens . Im deutschsprachigen Raum ist es als Nachtasyl bekannt geworden. " " , . 1901 , - 1902 . . : " ", " ", " ", " ". " ".

Klappentext

"Am Boden" ist das berühmteste und erfolgreichste Theaterstück Maxim Gorkis. Es wurde im Jahre 1901 geschrieben und 1902 zum ersten Mal im Moskauer Künstlertheater unter der Regie von Konstantin Stanislawski und Wladimir Nemirowitsch-Dantschenko aufgeführt. Die deutsche Uraufführung erfolgte schon im Jahre 1903 im Berliner Deutschen Theater unter der Regie von Richard Vallentin. Dieses Bühnenstück hatte viele vorläufige Namen: "Ohne Sonne", "Nachtasyl", "Boden", "Am Boden des Lebens". Im deutschsprachigen Raum ist es als "Nachtasyl" bekannt geworden. « » - , . 1901 , - 1902 . . : « », « », « », « ». « ».

Produktinformationen

Titel: Am Boden /
Untertitel: zweisprachige Ausgabe /
Autor:
EAN: 9783955632137
ISBN: 978-3-95563-213-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Leseklassiker
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 290g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 0

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen