Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aus der Zeit Friedrichs des Großen und Friedrich Wilhelms III. Abhandlungen zur preußischen Geschichte

  • Kartonierter Einband
  • 590 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Max Duncker versammelt in diesem Werk eine Reihe von Abhandlungen zur preußischen Geschichte, die eine ganze Bandbreite von Themen... Weiterlesen
20%
192.00 CHF 153.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Max Duncker versammelt in diesem Werk eine Reihe von Abhandlungen zur preußischen Geschichte, die eine ganze Bandbreite von Themen abdecken. So nimmt Duncker in der ersten Abhandlung eine der frühesten Schriften Friedrich II., die 1789 posthum unter dem Titel "Considérations sur l'etat présent du corps politique de l'Europe" erschien, einer genauen Untersuchung vor. Die weiteren von Duncker behandelten Themenkomplexe reichen von der Schlacht bei Kolin über die Besitzergreifung Westpreußens, der Russlandmission Karl Friedrich von dem Knesebecks bis hin zur Phase der französischen Okkupation Preußens. Das Werk bietet somit eine gute Einführung in die preußische Geschichte.

Autorentext
Max Duncker (1811-1886) war ein deutscher Historiker. Duncker studierte in Bonn und Berlin Geschichte und Philologie und promovierte 1834. Wegen seines Eintritts in eine Burschenschaft wurde er 1837 zu sechs Jahren Festungshaft verurteilt, von denen er sechs Monate absitzen musste. 1839 habilitierte er sich in Geschichte an der Universität Halle und wurde Privatdozent. 1842 wurde er hier außerordentlicher Professor, während er gleichzeitig im väterlichen Verlag tätig war. 1857 erhielt er einen Ruf auf den Lehrstuhl für politische Geschichte in Tübingen. Duncker war zudem journalistisch und politisch aktiv: Er arbeitete an der »Constitutionellen Zeitung« und den »Preußischen Jahrbüchern« mit, gehörte 1848/49 der Frankfurter Nationalversammlung an und war zeitweise Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses.

Klappentext

Max Duncker versammelt in diesem Werk eine Reihe von Abhandlungen zur preußischen Geschichte, die eine ganze Bandbreite von Themen abdecken. So nimmt Duncker in der ersten Abhandlung eine der frühesten Schriften Friedrich II., die 1789 posthum unter dem Titel »Considérations sur l'etat présent du corps politique de l'Europe« erschien, einer genauen Untersuchung vor. Die weiteren von Duncker behandelten Themenkomplexe reichen von der Schlacht bei Kolin über die Besitzergreifung Westpreußens, der Russlandmission Karl Friedrich von dem Knesebecks bis hin zur Phase der französischen Okkupation Preußens. Das Werk bietet somit eine gute Einführung in die preußische Geschichte.

Produktinformationen

Titel: Aus der Zeit Friedrichs des Großen und Friedrich Wilhelms III. Abhandlungen zur preußischen Geschichte
Untertitel: Abhandlungen zur preußischen Geschichte
Autor:
EAN: 9783428160082
ISBN: 978-3-428-16008-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot
Genre: Neuzeit bis 1918
Anzahl Seiten: 590
Gewicht: 685g
Größe: H210mm x B135mm x T31mm
Jahr: 2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Duncker & Humblot reprints"