Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Religionsjournalismus als Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Religion und Glaube rücken verstärkt ins Licht der Massenmedien. Es sind aber meist Krisen und Konflikte mit religiösem Bezug, die... Weiterlesen
20%
33.90 CHF 27.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Religion und Glaube rücken verstärkt ins Licht der Massenmedien. Es sind aber meist Krisen und Konflikte mit religiösem Bezug, die von journalistischem Interesse sind. Ein verantwortungsvoller Umgang der Medien mit Religionsthemen wird vielfach vermisst. Der vorliegende Band verdichtet erstmals Ansätze aus Gesellschaftstheorie, Religionssoziologie und Journalismusforschung zu einer ganzheitlichen Theorie der religionsbezogenen Berichterstattung: Weder Skandalisierung noch Verkündigung, sondern Information und Analyse sollen dabei im Zentrum stehen. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk wird dabei besonders in die Verantwortung genommen. Als konkretes Fallbeispiel dient der ORF, dessen Fernsehsendungen über Religionsthemen einer ausführlichen Analyse unterzogen werden.

Klappentext

Religion und Glaube rücken verstärkt ins Licht der Massenmedien. Es sind aber meist Krisen und Konflikte mit religiösem Bezug, die von journalistischem Interesse sind. Ein verantwortungsvoller Umgang der Medien mit Religionsthemen wird vielfach vermisst. Der vorliegende Band verdichtet erstmals Ansätze aus Gesellschaftstheorie, Religionssoziologie und Journalismusforschung zu einer ganzheitlichen Theorie der religionsbezogenen Berichterstattung: Weder Skandalisierung noch Verkündigung, sondern Information und Analyse sollen dabei im Zentrum stehen. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk wird dabei besonders in die Verantwortung genommen. Als konkretes Fallbeispiel dient der ORF, dessen Fernsehsendungen über Religionsthemen einer ausführlichen Analyse unterzogen werden.

Produktinformationen

Titel: Religionsjournalismus als Aufgabe des öffentlich-rechtlichen Fernsehens
Untertitel: am Beispiel des ORF
Autor:
EAN: 9783708904771
ISBN: 978-3-7089-0477-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: facultas.wuv Universitäts
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 243g
Größe: H239mm x B172mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.04.2010
Jahr: 2010
Auflage: 1. Aufl. 04.2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel